Es ist Kürbiszeit – oder – Von Floristik und Kürbis-Ciabatta

Es ist Kürbiszeit – oder – Von Floristik und Kürbis-Ciabatta

Ja, es ist Kürbiszeit!! Jetzt gibt es sie ja zu hauf, klein und riesig, zur Dekoration und zum essen. Als Dekoration habe ich sie am vergangenen Wochenende in sehr phantasievollen, ausgefallenen Floristik-Arrangements gesehen. Da waren wir nämlich in Arcen in den Schlossgärten und im Zuge der Blumenshow „Ernte den Herbst“ gab es wunderschöne Herbstfloristik zu … Weiterlesen

Vom Glück zu reisen – oder – Santorini- Memories

Vom Glück zu reisen – oder – Santorini- Memories

Ich nehme es als großes Glück, dass ich auch in diesem Jahr schon so einige schöne Orte besuchen konnte, teilweise für ein paar Tage (wie z.B. Stockholm oder Berlin), teilweise aber auch 14 Tage, wie gerade im September. Da waren wir ja mal wieder auf unserer Herzensinsel: Santorini Heute bei Katrins Linkparty #Sonntagsglück lasse ich … Weiterlesen

Friday-Flowerday – oder – Santorini-Edition

Friday-Flowerday – oder – Santorini-Edition

Eigentlich hatte ich mich ja beim Friday-Flowerday für die Dauer unseres Urlaubs verabschiedet. Aber dann gab es in einer der Strandtavernen, (die wir am Nachmittag, nach etwas Sightseeing am Morgen und zwei, drei entspannten Stunden am Strand, gerne aufsuchen, um einen Frappè zu trinken und meist auch noch einen kleinen Happen zu essen) eine so … Weiterlesen

Friday- Flowerday – oder – Ein bisschen Grün muss sein

Friday- Flowerday – oder – Ein bisschen Grün muss sein

Nicht zuletzt wegen Holunderblütchens Linkparty Friday-Flowerday bin ich ein wenig „Blümchen in die Vase“-süchtig. Eigentlich hatte ich mir ja vorgenommen, die nächste Zeit auszusetzen, da ich erst Samstagnacht von einem Städtetripp nach London zurückgekommen bin und in ein paar Tagen mit Herr L. auf „unsere“ Insel reise. Aber so ganz ohne was Grünes in der … Weiterlesen

Friday-Flowerday – oder – Rosige Zeiten

Friday-Flowerday – oder – Rosige Zeiten

Letzte Tage bekam ich Besuch von einer Freundin und sie brachte mir einen wunderschönen Blumenstrauß mit. Einen bunten Sommerstrauß, wie aus dem Bauerngarten, mit vielen verschiedenen Dahlien und etwas Grün.Gekauft hatte sie ihn auf dem Markt und war etwas traurig, dass eine Kundin ihr den letzten Strauß in weiß „wegschnappte“. Also griff sie zu dem … Weiterlesen

Friday-Flowerday – oder – Ja, ist denn schon Herbst?

Friday-Flowerday – oder – Ja, ist denn schon Herbst?

Ja, ist denn schon Herbst? Diese Frage stelle ich mir nicht nur wegen der Bäume, die zum großen Teil schon ihre Blätter vertrocknet und gefärbt haben oder wegen des ganzen Laubs, dass schon Wege und Straßen bedeckt. Nein ich frage dies auch in Bezug auf meine Blumendekoration an diesem Friday-Flowerday, denn eigentlich sind Sonnenblumen für … Weiterlesen

Friday-Flowerday – oder – Blau bleibt / Weiß kommt (dazu)

Friday-Flowerday – oder – Blau bleibt / Weiß kommt (dazu)

Die letzten zwei Tage ließen einem ja mal wieder durchatmen, die Hitze in unseren Räumen fiel wieder auf angenehme Temperaturen, ich konnte mich schon die letzten zwei Nächte unter das Oberbett kuscheln, das Wohnzimmer war nicht mehr weitestgehend verdunkelt und ich wollte auch mal wieder Blümchen eine Chance geben. Nur an meiner Farbwahl hat sich … Weiterlesen

#fünffragenamfünften – oder – Fünf mal Lilamalerie

#fünffragenamfünften – oder – Fünf mal Lilamalerie

Nic von Luzia Pimpinella stellt an jedem 5. eines Monats fünf Fragen. Ehrlich gesagt veröffentlicht sie diese schon wesentlich früher, damit man ordentlich Vorlauf hat, und sich Gedanken machen kann. Bisher habe ich erst einmal mitgemacht, hatte ich es doch oft schlicht vergessen oder hatte ich zu einzelnen Fragen nicht viel zu sagen. Diesmal hatte … Weiterlesen