Decemberfeelings #3 : Eine wollig-weiche Tanne – oder – Nadelgefilztes Tannenbäumchen

Decemberfeelings #3 : Eine wollig-weiche Tanne – oder – Nadelgefilztes Tannenbäumchen

Zu jeder „ordentlichen“ Weihnachtsdekoration gehören neben Sternen (siehe gestern) natürlich auch Tannenbäumchen jedweden Materials. Wenn ich das so lese, hört sich das schon etwas widersinnig an, denn entweder sind Tannenbäumchen aus Tanne, oder….Aber ihr wisst schon, was ich meine, ne?Neben echtem Tannengrün, einem kleinen Bäumchen auf dem Balkon, stehen hier jede Menge Tannen aus Glas, Porzellan, … Weiterlesen

12tel-Blick im November 2020 – oder – Traurige Ansichten

12tel-Blick im November 2020 – oder – Traurige Ansichten

Schon wieder ist ein Monat vorbei! Und damit Zeit hier und auf Verfuchstundzugenäht mit euch einen Blick auf mein Jahresmotiv zu werfen. Die Alte Post im Krefelder Südbezirk, einem (in einem Krefeld-Werbeprospekt sehr positiv ausgedrückt) Multikulti-Viertel Der triste Anblick, der sich mir aber zeigte, deutet aber leider weniger auf Multikulti, als auf Problemviertel hin. Fotografiert … Weiterlesen

Friday-Flowerday – oder – Endlich: Amaryllis

Friday-Flowerday – oder – Endlich: Amaryllis

Jetzt ist sie für mich gekommen, die Zeit für Amaryllis. Ich habe mir gestern eine weiße für das Wohnzimmer und eine rote für die Küche im Blumenladen besorgt. Leider waren die Lichtverhältnisse im Wohnzimmer am Nachmittag dann aber so schlecht zum Fotografieren, dass ich euch heute am Friday-Flowerday bei Holunderblütchen nur meine Dekoration mit der … Weiterlesen

Friday-Flowerday – oder – Blumenrecycling

Friday-Flowerday – oder – Blumenrecycling

Letzte Woche hatte ich einen großen Strauß mit weißen Rosen und Gerbera mit etwas weihnachtlichem Grün gebunden, den ich euch dann hier beim Friday-Flowerday gezeigt hatte. Und selbst nach sieben Tagen waren die meisten Blumen noch recht ansehnlich, so dass ich beschloss, sie zu „recyceln“ und neu zu arrangieren. Zudem fand ich gestern weder im … Weiterlesen

Der Winter kann kommen – oder – Ein Musterexemplar von Decke

Der Winter kann kommen – oder – Ein Musterexemplar von Decke

Also, ich wäre dann bereit!! Oh, ich könnte jetzt diverse Dinge aufzählen, wofür … Das sind dann aber andere Geschichten. Was ich euch aber heute erzählen möchte: Ich wäre dann bereit für winterliche Temperaturen. Denn dieser November hielt ja, bis jetzt viele Tage voller frühlingshafter Temperaturen für uns bereit. Selbst abends gemütlich auf dem Sofa … Weiterlesen

Friday-Flowerday – oder – Weiß mit einem Touch Weihnachtsgrün

Friday-Flowerday – oder – Weiß mit einem Touch Weihnachtsgrün

Ja, ihr habt richtig gelesen, ich habe das W-Wort benutzt und das am 13. November. W wie Weihnachten. Aber meine Freitagsblümchen, die ich heute auch wieder bei Holunderblütchen zeige sind mitnichten ein Weihnachtsgesteck, sondern ich habe lediglich weihnachtliches Grün aus dem Blumenhof mit weißen Blumen vom Discounter kombiniert. So sieht das ganze zum Strauß gebunden … Weiterlesen

12 von 12 im November 2020 – oder – Von Geburtstagsgeschenken, buntem Laub an den Bäumen und Weihnachten im Blumenhof

12 von 12 im November 2020 – oder – Von Geburtstagsgeschenken, buntem Laub an den Bäumen und Weihnachten im Blumenhof

Der 12. November! Noch zweimal am 12. eines Monats 12 Bilder meines Tages sammeln und bei Frau Kännchen verlinken, dann ist diese vermaledeite 2020 vorbei. Aber was wird 2021 bringen? Na einige Hoffnungsstrahlen gab es ja in den letzten Tagen wenigstens: Es soll wirklich in Kürze einen Impfstoff geben und das „trotzige Kleinkind“ aus dem … Weiterlesen

Friday-Flowerday – oder – Goldener November

Friday-Flowerday – oder – Goldener November

Was der Oktober vermissen ließ, bringt uns der November hier gerade reichlich. Sonnenschein und mit ihm schönes Licht und deutliche Stimmungsaufhellung in diese weltweit furchtbare Woche. Wenn schon die Coronazahlen durch die Decke gehen, in Wien durch einen radikalen Islamisten viele Menschen sterben oder schwer verletzt werden und sich in den USA ein Präsident gebärdet, … Weiterlesen

Gestrickt und genäht – oder –  Auf und unter den Nadeln

Gestrickt und genäht – oder – Auf und unter den Nadeln

Im Moment habe ich diverse Strickprojekte schon angenadelt oder zumindest geplant. Mir spuken jede Menge Ideen für selbstgemachte Adventsmitbringsel oder Weihnachtsgeschenke durch den Kopf. Teils habe ich sie schon erprobt, teils schon mal die Materialien besorgt, teils gibt es nur die Idee oder Inspiration. Das Gute ist, ich hätte gerade auch genug Zeit, viele DIY-Projekte … Weiterlesen

Friday-Flowerday – oder – Ich spendier mir einen Blumenstrauß

Friday-Flowerday – oder – Ich spendier mir einen Blumenstrauß

Blümchen gehören für mich einfach dazu. Deshalb mache ich auch so gerne jeden Freitag bei Holunderblütchens Friday-Flowerday mit. Oft mit Blumencreationen, die ich mir aus einzelnen Bunden Blumen selber zusammengestellt und gebunden habe. Manchmal mit Blümchen von Feld und Wiesenrand, manchmal mit geschenkten Gartenblumen. Und ab und an mit Blumensträußen vom Floristen, die ich geschenkt … Weiterlesen

Friday-Flowerday – oder – Große und kleine Blüten

Friday-Flowerday – oder – Große und kleine Blüten

Gestern hatte mir Helga von Holunderblütchen noch einen Kommentar in meinen Friday-Flowerday-Post von letzter Woche geschrieben und am Schluß gefragt: Bis morgen? Ja klar!! Denn bei ihrer Linkparty mitzumachen und meine Freitagsblümchen zu präsentieren, ist ein fester Bestandteil meiner Blogwoche. Und tatsächlich hatte ich auch schon am Mittwoch meine Blumen ausgewählt, als ich frühmorgens im … Weiterlesen

Kleines Flaschen-Upcycling – oder – Vom Altglas zum Kerzenhalter

Kleines Flaschen-Upcycling – oder – Vom Altglas zum Kerzenhalter

Auch wenn wir versuchen Einwegflaschen weitestgehend zu vermeiden, sammelt sich doch so einiges an Altglas an, seien es Olivenöl- und Weinflaschen. Hier eine Essigflasche, dort eine Saftflasche. Das die bei uns jetzt nicht mehr unbedingt im Altglas-Container landen, sondern bei uns ein „zweites Leben“ erhalten, möchte ich euch heute zeigen. Unsere Altglas-Flaschen werden nämlich jetzt … Weiterlesen

Friday-Flowerday – oder – Hagebutten und Gräser

Friday-Flowerday – oder – Hagebutten und Gräser

Und schon ist wieder eine Woche rum… Das Wetter gestaltet sich hier weiter herbstlich und usselig. Wind und Regen lassen uns es drinnen um so gemütlicher empfinden. Hygge kommt mir da wieder in den Sinn. Und tatsächlich mache ich es mir drinnen mit Dekoration in herbstlichen Farben hyggelig, äh heimelig. Mit Kissen, Decke, Kürbissen, Kastanien, … Weiterlesen