Friday-Flowerday – oder – Ranunkelwunder

Friday-Flowerday – oder – Ranunkelwunder

Nach den vielen Tulpen der letzten Wochen, (die ich teilweise gar nicht hier beim Friday-Flowerday gezeigt habe), war mir letzte Woche mal wieder nach Ranunkeln. Im Blumenladen sprach mich dann das Bund lindgrüne Schneebälle an.Dazu wählte ich weiße Ranunkel, die einen zarten Kontrast bildeten. Oben seht ihr das Gesamtensemble und Detailaufnahmen. Vor unserer blauen Wand im … Weiterlesen

Friday-Flowerday  – oder – Frohe Ostern

Friday-Flowerday  – oder – Frohe Ostern

Ich hab mich diese Woche ja sehr rar gemacht,  hier im Blog.   Aber  im echten Leben war gerade so einiges los: kleine Ostergeschenke nähen und basteln, eine zweitägige Schulung für ein neues pädagogisches Konzept, das bisschen Haushalt ;-), u.v.m….. Heute möchte ich mich zurückmelden  bei Holunderblütchens Linkparty Friday-Flowerday, wenn auch mit einem Tag Verspätung. Aber der … Weiterlesen

Über sieben Brücken musst du gehen… 

Über sieben Brücken musst du gehen… 

Letzte Woche war ich mal wieder in Düsseldorf. Schon das zweite Mal innerhalb einer knappen Woche, aber mit meiner Freundin hatte ich hier mehr in Kultur und Bummeln gemacht. Diesmal bin ich alleine los um shoppen zu gehen. Zurück nach Krefeld geht’s am einfachsten mit der K- Bahn, einer Straßenbahn zwischen Krefeld und Düsseldorf. (By … Weiterlesen

Friday- Flowerday – oder – Der „Ein kleines Dankeschön-„Strauß 

Friday- Flowerday – oder – Der „Ein kleines Dankeschön-„Strauß 

Eigentlich wollte ich heute beim Friday-Flowerday von Holunderblütchen „nur“ Zweige und Buchszweige  präsentieren, denn mir war diese Woche nicht nach Tulpen oder Narzissen. Nun bekam ich gestern Abend, bei einem Treffen mit Teilnehmerinnen eines meiner Kurse, aber diesen wunderschönen kleinen Strauß geschenkt.Ein Gebinde ganz nach meinem Geschmack: klein, kugelig gebunden und in einer spannenden Farbkombination. … Weiterlesen

Hase am Stiel – oder – Allerlei Leckeres zu Ostern

Hase am Stiel – oder – Allerlei Leckeres zu Ostern

Genau vor einer Woche habe ich euch gezeigt, was ich, mit den Jahren, hier in meinem Blog an Gebasteltem und Genähten für Ostern vorgestellt habe. (Dabei sind immer Schablonen und Anleitungen zu finden.) Ich hatte versprochen euch auch eine Sammlung meiner kulinarischen Osterideen zusammenzustellen. Als ich heute Morgen dann noch mal eben Hasen am Stiel … Weiterlesen

Friday-Flowerday – oder – Von großen und kleinen Blüten

Friday-Flowerday – oder – Von großen und kleinen Blüten

Diesmal gibt es bei mir bei Holunderblütchens Friday-Flowerday mal keine Schnittblumen. Und trotzdem kleine und große Blüten. Ich konnte an den Magnolien einfach nicht vorbeigehen. Nein, nein, damit hier keine Mißverständnisse entstehen: Ich habe sie nicht gemopst. 😉  Die Magnolienzweige standen beim Gärtner, und das war eine gute Gelegenheit sie mal nicht nur draußen, in … Weiterlesen

Friday-Flowerday – oder – Geschenkte Blümchen

Friday-Flowerday – oder – Geschenkte Blümchen

Letzte Woche habe ich euch bei Holunderblütchens  Friday-Flowerday meinen kleinen lila Tulpenstrauß gezeigt. Und auch heute ist diese Farbe hier vertreten. Das war aber nicht meine Entscheidung, denn der Blumenstrauß, den ich euch zeige, habe ich zugeschickt bekommen.  Vor einigen Wochen gewann ich bei einer Verlosung von Holunderblütchen einen Gutschein für einen Strauß von Bloomy … Weiterlesen

#Sonntagsglück – oder -Narzissen auf der Wiese

#Sonntagsglück – oder -Narzissen auf der Wiese

Ach, tut das nicht gut!! Nach, gefühlt, einer Woche Dauerregen, kam am Freitag dann endlich, endlich die Sonne heraus…. …und mit ihr das Gefühl: Jetzt ist Frühling!! Und so wie bei Katrin von Soulsister die ersten Schneeglöckchen das sichere Zeichen dafür sind, dass der Winter vorbei ist, so sind das für mich die ersten „wilden“ … Weiterlesen

Wir locken den Frühling – oder – Von Blümchen und Regalen

Wir locken den Frühling – oder – Von Blümchen und Regalen

Das einzige was bei uns Karneval verkleidet war, ist unser Wohnzimmer gewesen. Das hatte sich, um genau zu sein, Herr L. hatte es teilweise Christomässig in Folie eingepackt. Der Plan war eigentlich nur die weißen Wände zu streichen, aber schließlich wurde doch eine Komplett-„Sanierung“daraus und auch die Eßecke bekam ein neues Blau, also eigentlich ein … Weiterlesen