Friday- Flowerday – oder – Schleierkraut kann auch solo

Friday- Flowerday – oder – Schleierkraut kann auch solo

Da es im Moment in Blumenläden und beim Discounter schon reichlich Tulpen gibt, stand ich etwas ratlos vor dem Angebot. Aber jetzt mitten im Winter ist es mir noch ein wenig zu früh für diese Frühlingsblume. Ansonsten fanden sich natürlich im Blumenladen im Supermarkt Bunde mit Rosen oder Nelken, jede Menge Stiele einzelner Blüten. Aber … Weiterlesen

Schneeblumen am Fenster – oder – Weiß wie Schnee

Schneeblumen am Fenster – oder – Weiß wie Schnee

Winter am Niederrhein: Regnerisch, grau, usselig! Nur in der nachweihnachtlichen Dekoration geht es bei mir zuhause dezent winterlich zu. Eigentlich hauptsächlich durch die Verwendung weißer Dekoelemente, einiger winterlicher Bilder und weißer Schneeblumen am Fenster. Die hatte ich bei Pomponetti und bei Lady Style gesehen und fand, dass sie einen schönen Ersatz für unsere Herrnhuter-Sterne sind. … Weiterlesen

Friday-Flowerday – oder – Amaryllis, die Winteredition

Friday-Flowerday – oder – Amaryllis, die Winteredition

Wer hier öfter liest, hat es im Dezember mitbekommen: Ich liebe Amaryllis und finde durch ihre tollen Farbvarianten sind sie mit Tannengrün kombiniert meine bevorzugte Blume für die Weihnachtszeit. Aber auch jetzt, wo der ganze Weihnachtskram wieder in Kisten und Schränken verschwunden ist, finde ich, dass gerade Rittersterne mit weißen Blüten eine äußerst dekorative Winterdekoration … Weiterlesen

12 von 12 – oder – Draußen Regen, drinnen Schnee

12 von 12 – oder – Draußen Regen, drinnen Schnee

Da ist das neue Jahr tatsächlich schon wieder 12 Tage alt und damit ist heute schon wieder Zeit für 12 von 12, der Linkparty bei Frau Kännchen. 12 Fotos des heutigen Tages, dem 12. Januar sollen unseren heutigen Tagesablauf zeigen. Einen langweiligeren und useligen Tag hat es in diesem Jahr eigentlich noch nicht gegeben. Regen, … Weiterlesen

Friday-Flowerday – oder – Rosen und Glücksbringer

Friday-Flowerday – oder – Rosen und Glücksbringer

Beim letzten Friday-Flowerday habe ich auf mein buntes Blumenjahr zurückgeschaut und das noch bei Holunderblütchen verlinkt. Beim ersten Friday-Flowerday zeige ich meine Blümchen, die ich über den Jahreswechsel dekoriert habe und werde sie heute zum ersten Mal bei Astrid verlinken. Sie übernimmt nämlich netterweise die Linkparty von Helga, der ich nochmal ein herzliches Dankeschön sagen … Weiterlesen

12tel- Blick – oder – Dezemberlicht

12tel- Blick – oder – Dezemberlicht

Heute, am allerletzten Tag des Jahres stelle ich den allerletzten 12tel-Blick 2022 online. Lauter letzte Male! Und in nicht mal 20 Stunden werde ich vieles das erste Mal in 2023 gemacht haben, allerdings wahrscheinlich noch keinen Post auf den Weg gebracht haben. Eigentlich unmerklich beginnt etwas Neues und erstmal wird sich nichts gravierend ändern. Ich … Weiterlesen

Friday-Flowerday – oder – Mit Blumen durch das Jahr

Friday-Flowerday – oder – Mit Blumen durch das Jahr

So ist dieses Jahr 2022 also tatsächlich fast zu Ende! Ein Jahr mit vielen schlechten Nachrichten aus aller Welt, Ukrainekrieg, Unruhen im Iran, das „Zurück in die Steinzeit“ in Afganistan, die vielen klimabedingten Naturkatastrophen,…. Und auch privat hat sich 2022 erst mal 9 Monate Zeit gelassen, bis wir in ruhigeres Fahrwasser kamen. Kein Verlust also, … Weiterlesen

Advents-Schnipsel #24: Friday-Flowerday Part Two – oder – Frohe Weihnachten

Advents-Schnipsel #24: Friday-Flowerday Part Two – oder – Frohe Weihnachten

Wie gestern versprochen, gibt es bei meinen Friday-Flowerday noch einen zweiten Teil, denn ich habe gestern noch mal neue Blumen besorgt und daraus ein weihnachtliches Arrangement gestaltet. Zwei weiße Rittersterne, weiße Rosen, Eukalyptus, Kiefernzweige, Äste. Das alles zwecks besserem Halts in ein Drahtgestell mit Ästen gesteckt. An dem schon öfter benutzen Ast, hängt pünktlich zu … Weiterlesen

Advents-Schnipsel #22 – oder – Die Klammer-Garde

Advents-Schnipsel #22 – oder – Die Klammer-Garde

Vor einigen Jahren habe ich aus Nostalgie-Wäscheklammern schon mal weihnachtliche Dekoration gebastelt, nämlich diese Engel. Mein heutiger Advents-Schnipsel ist auch eine Bastelei mit solchen Rundkopf-Wäscheklammern. Da steht er stramm, der Gardist, na ehrlich gesagt hängt er im Tannenbaum. Und er ist auch nicht allein, sondern hat noch neun Mitstreiter. Die Idee hatte ich mal irgendwo … Weiterlesen

Advents-Schnipsel #20 meets „Reise durch den Advent“  -oder –  Vom Bügel zum Stern

Advents-Schnipsel #20 meets „Reise durch den Advent“ -oder – Vom Bügel zum Stern

Heute  am 20. Dezember darf ich bei Niwibos „Reise im Advent“ Station machen. So treffen meine Advents-Schnipsel heute auf Nicoles vorweihnachtliche Linkparty. In den letzten 19 Tagen gab es bei Nicole schon so viele schöne kreative, und leckere kulinarische Beiträge, dazu einige Geschichten, das ich mich sehr freue dabei sein zu dürfen. Mein Advent-Schnipsel zeigt euch … Weiterlesen

Advents-Schnipsel #18 – oder -Cranberry-Makronen

Advents-Schnipsel #18 – oder -Cranberry-Makronen

Unser Vorrat an selbstgebackenen Weihnachtsplätzchen war schon sehr geschrumpft, hatten wir doch schon am Samstag vorm 1. Advent unser traditionelles Plätzchenbacken mit unserer Freundin. Das Eierlikör-Spritzgebäck war eine unserer vier Sorten. (Hier hatte ich euch das Rezept vorgestellt). Dadurch, dass wir einige Tütchen mit Plätzchen verschenkt haben und auch gerne welche zum Kaffee gefuttert haben, … Weiterlesen

Advents-Schnipsel #16 – oder – Friday- Flowerday

Advents-Schnipsel #16 – oder – Friday- Flowerday

Mein heutiger Advents-Schnipsel fällt wieder mit dem Friday-Flowerday zusammen, der freitäglichen Linkparty von Holunderblütchen. Wie schon in den letzten Wochen geht es auch bei meinen Freitagsblümchen recht weihnachtlich zu. Rote Amaryllis, allerlei Tannengrün, Kranz, Sternenschale mit weinroter Kerze und dazu ein Engel. Wenn das nicht weihnachtlich aussieht? Allerdings schien ganz „unweihnachtlich“ die Sonne strahlend hell … Weiterlesen