Filed under Mitgemacht bei:

Ein Gute-Laune-Pulli namens Cecilie – oder – Was ein fieser Halsvirus mit meinem neuen Pulli zu tun hat

Ein Gute-Laune-Pulli namens Cecilie – oder – Was ein fieser Halsvirus mit meinem neuen Pulli zu tun hat

Kaum hatte ich am letzten Tag des Januars laut ausgesprochen, dass ich bisher im ganzen Herbst/Winter noch nicht mal einen Schnupfen hatte, ereilte mich am nächsten Tag eine fiese Virusinfektion mit absoluter (muxmäuschenstiller und bei nur leichten Sprechversuchen nach schwerstem Stimmbruch klingender) Heiserkeit, gepaart mit einem ekeligen Reizhusten, der mich vor allen Dingen nachts heimsuchte. … Weiterlesen

Auch im Winter lecker, nicht nur auf dem Weihnachtsmarkt – oder – Fruchtiger Glühweinsirup

Auch im Winter lecker, nicht nur auf dem Weihnachtsmarkt – oder – Fruchtiger Glühweinsirup

Für mich ist die Weihnachtszeit jetzt zuende. Mit dem gestrigen Dreikönigstag, fällt für mich der Startschuß den Weihnachtsbaum, die Tannenzweige, die Erzgebirgeengelchen, und, und, und,… verschwinden zu lassen. Der Baum wird von Herr L. liebevoll Zweig für Zweig abgewrackt, die ganze Dekoration wird wieder in Kisten und Schränke verstaut, die angesammelten Staubflocken entfernt…;-) Kurz es … Weiterlesen

Weihnachtszeit bei Lilamalerie #3 – oder – Alte Bücher reloaded: Kranz aus gefalteten Sternen

Weihnachtszeit bei Lilamalerie #3 – oder – Alte Bücher reloaded: Kranz aus gefalteten Sternen

Heute am 3. Dezember zeige ich auch den 3. Beitrag meines vorweihnachtlichen Mixes: Wie man aus alten Büchern eine ebenso einfache, wie dekorative Weihnachtsdeko basteln kann,… … einen Kranz aus gefalteten Sternen. Die entstehen aus einfachen Dreiecken, die ihr aus den Buchseiten schneidet. Solltet ihr kein altes Buch haben, oder wollt es nicht zerstören, dann … Weiterlesen

12 von 12 im Oktober 2019 – oder – Von mehr Realität im Blog ;-) und einem schönen Abend hart an der Grenze

12 von 12 im Oktober 2019 – oder – Von mehr Realität im Blog ;-) und einem schönen Abend hart an der Grenze

Ich weiß schon jetzt, dass ich meine 12 Bilder vom 12. Oktober eher mit einem Tag Verspätung ins Netz stellen und bei Frau Kännchen verlinken werde. Denn wenn die Linkparty öffnet, werde ich schon Richtung Goch-Kessel unterwegs sein, um da in der Viller Mühle der Aufzeichnung vom Kabarettabend „Hart an der Grenze“ beizuwohnen. Auch werde … Weiterlesen

12 von 12 im September 2019 – oder – Von  blauen Blüten, einem Upcyclingprojekt und unserer Tour de Niederrhein

12 von 12 im September 2019 – oder – Von blauen Blüten, einem Upcyclingprojekt und unserer Tour de Niederrhein

Mir geht es wahrscheinlich, wie vielen Anderen viel zu schnell mit diesem 2019. Wo bitte ist der Sommer geblieben? Es kann doch nicht wirklich schon September sein? Ja klar! Und eigentlich haben wir ja auch in den letzten Wochen auf Anfang September hingearbeitet und ihn freudig erwartet, denn da haben wir die Hochzeit unseres Sohnes … Weiterlesen