Filed under Gesehen und gehört

12 von 12 im März 2019 – oder –  Von selbstgemachtem Babyspielzeug, einem vollbeladenem Fahrrad, grauem  Himmel und einem Ticket für die Vorfreude

12 von 12 im März 2019 – oder – Von selbstgemachtem Babyspielzeug, einem vollbeladenem Fahrrad, grauem Himmel und einem Ticket für die Vorfreude

Es kommt nicht immer vor, aber heute hatte ich direkt beim Aufstehen im Kopf, dass heute der 12. März ist und damit Zeit für Frau Kännchens Linkparty 12 von 12. Wahrscheinlich war das so, weil ich gestern Abend mit Blick auf meinen heutigen Terminplan gesehen habe, dass heute richtig was los ist bei mir, quasi … Weiterlesen

Mein Februar war farbenfroh – oder – Warum es bei mir auf Instagram so bunt zuging

Mein Februar war farbenfroh – oder – Warum es bei mir auf Instagram so bunt zuging

Was bleibt mir wohl vom vergangenen Februar in Erinnerung? Ganz sicher, das traumhafte, frühlingshafte Wetter bei blauestem Himmel und Temperaturen weit jenseits des Normalen. Und bestimmt die Instagram-Challenge #feesfarbspirale2019 von Fee von @feemail. Die ist auf meinem Instagram-Account sehr sichtbar. Bin ich sonst eher ein Ab-und-an- Instagramer, habe ich es wirklich mal geschafft jeden Tag … Weiterlesen

12tel-Blick im Oktober 2018 – oder – Vom Ende eines schönen Wochenendes und einer Sommerverlängerung im Herbst

12tel-Blick im Oktober 2018 – oder – Vom Ende eines schönen Wochenendes und einer Sommerverlängerung im Herbst

Zwischen meinen 12tel-Blicken von September und dem aktuellen Oktober liegen diesmal nur 14 Tage. Deshalb ist auch kein so riesiger Unterschied sichtbar, sieht man mal davon ab, dass das der Oktoberblick vor Highnoon fotografiert wurde. Fotografiert am Sonntag, den 14. Oktober um 11.33h Im direkten Vergleich sind darum auch noch keine großen Unterschiede zu erkennen. … Weiterlesen

Vom Glück zu reisen – oder – Santorini- Memories

Vom Glück zu reisen – oder – Santorini- Memories

Ich nehme es als großes Glück, dass ich auch in diesem Jahr schon so einige schöne Orte besuchen konnte, teilweise für ein paar Tage (wie z.B. Stockholm oder Berlin), teilweise aber auch 14 Tage, wie gerade im September. Da waren wir ja mal wieder auf unserer Herzensinsel: Santorini Heute bei Katrins Linkparty #Sonntagsglück lasse ich … Weiterlesen

#Sonntagsglück – oder – Lilamalerie in Stockholm

#Sonntagsglück – oder – Lilamalerie in Stockholm

Ich habe es ja schon hier geschrieben: Ich war im gerade vergangenen Juni viel unterwegs. Wer hier schon länger liest, weiß, dass das Reisen für mich ein großes Glück ist und deshalb nutze ich auch das #Sonntagsglück bei Katrin, um euch heute von meinen vier Tagen in Stockholm zu erzählen . (Über unseren Berlintrip werde … Weiterlesen

12tel-Blick im April 2018 – oder – It‘s Summertime

12tel-Blick im April 2018 – oder – It‘s Summertime

Der 12tel-Blick ist umgezogen von Tabea zu Eva von verfuchstundzugenäht. Sonst ändert sich aber nichts. Nach wie vor können wir unseren monatlichen Blick aus der, immer gleichen Perspektive zeigen und mit vielen anderen „Blickern“ teilen. Meinen 12tel-Blick in diesem Jahr werfe ich auf den Terrassengarten am Kloster Kamp. Fotografiert am Sonntag, den 22. April um … Weiterlesen

Zum Glück ist die Welt bunt – oder – Ich mag‘s blau

Zum Glück ist die Welt bunt – oder – Ich mag‘s blau

Astrid fragt uns im April nach unserem Verhältnis zu Farben und gibt uns bei ihrer Linkparty Raum dazu einen post einzustellen. Wie eine Welt ohne Farben aussieht, habe ich am vorletzten Samstag am eigenen Leib erfahren. Denn ich besuchte mit einer Freundin die Ausstellung Black &White im Museum Kunstpalast in Düsseldorf. Dort wird eine überraschend … Weiterlesen