Filed under Alle Artikel

12 von 12 – oder – Ein bisschen Bunt und viel Grün

12 von 12 – oder – Ein bisschen Bunt und viel Grün

Der 12. Mai 2021.  Ach, da könnte ich vieles zu schreiben. Hatte ich ehrlich gesagt gerade auch schon, aber was soll ich euch viel schreiben, was ihr selbst nicht auch wisst: Zweiter Mai in Coronazeiten/ Wetter eher aprilmäßig/ usw…. Und bei uns hat sich in den letzten Wochen auch nichts Neues ergeben, was in unserem … Weiterlesen

Friday-Flowerday – oder – Viel Rosa und weiße Rosen

Friday-Flowerday – oder – Viel Rosa und weiße Rosen

Irgendwie ist die Auswahl an Blumen im Supermarkt ja eher begrenzt. Da gibt es im Moment eigentlich hauptsächlich Tulpen, und Tulpen, ach ja oder Tulpen… Die habe ich mir ja auch gekauft, denn ich mag sie wirklich gern, der Frühlingsklassiker schlechthin. Außerdem mag ich es, sie wie letzte Woche wieder in einer flachen Schale zu … Weiterlesen

Auf den Nadeln: Die Jenny-Jacke – oder – 460 Maschen und 650g

Auf den Nadeln: Die Jenny-Jacke – oder – 460 Maschen und 650g

Alle Materialien und Anleitungen sind unbezahlte Werbung….. Größer und schwerer könnte der Unterschied fast nicht sein, als zwischen meinem gerade beendetem und meinem aktuellen Strickprojekt. Vor einer Woche habe ich euch meine wolkenleichte Kumulus (Nomen est omen) -Bluse vorgestellt. Ein Leichtgewicht von 170g. Parallel habe ich auch immer mal an meiner Jenny-Jacke, ebenfalls von Petiteknit … Weiterlesen

Bananen-Schoko-Muffins – oder – Ein Schokohase auf neuen Wegen

Bananen-Schoko-Muffins – oder – Ein Schokohase auf neuen Wegen

Wer kennt es nicht? Zuviele Bananen gekauft und reichlich Schokohasen zu Ostern geschenkt bekommen! Das hat mich am vergangenen, völlig verregnetem Sonntag dann motiviert mal zu schauen, was ich daraus wohl backen könne. Mit reifen Bananen backe ich eigentlich Walnuss-Bananen-Schnitten, das Rezept habe ich euch hier gezeigt. Dafür fehlten mir aber die gemahlenen Walnüsse, oder … Weiterlesen

Friday-Flowerday – oder – Tulpen-Karusell

Friday-Flowerday – oder – Tulpen-Karusell

Heute geht es bei mir am Friday-Flowerday rund. Meine Tulpen fahren quasi Karusell. Schon lange mal wollte ich Tulpen auf diese Art, in einer flachen Schale liegend, dekorieren. Ich habe das schon öfter bei meiner Freundin bewundert. Allerdings habe ich selten auf dem Schirm, dass ich die eine flache Glasschale besitze, da die meist in … Weiterlesen

Friday-Flowerday – oder – Osterzweige und Tulpen

Friday-Flowerday – oder – Osterzweige und Tulpen

Ich habe am Dienstag auf dem Markt zweierlei Kirschzweige erstanden und erfreulicherweise scheinen sich die Knospen einer Sorte schon mal zu öffnen. Also habe ich die Hoffnung, dass sie Ostern auf‘s Schönste blühen. Gestern habe ich dann die Ostereier, die mein Vater vor Jahrzehnten kunstvoll bemalt hat, daran aufgehangen. Ich freue mich jedes Jahr daran … Weiterlesen

Ostercountdown …4… – oder – HH=Hängende Hühner

Ostercountdown …4… – oder – HH=Hängende Hühner

In der letzten Woche war irgendwie wenig Zeit und durch verschiedene Umstände auch wenig Motivation österlich kreativ zu werden.  Da habe ich, wie am Dienstag berichtet, lieber Strickyoga in Form zweier Strickprojekte betrieben. ;-)) Es sind allerdings noch einige Stoffhühner, wie ich sie euch letzte Woche beim Ostercountdown 5 vorgestellt habe, in klein und zum … Weiterlesen

12tel-Blick im Februar – oder – Winterwonderland

12tel-Blick im Februar – oder – Winterwonderland

Selten gibt es am Niederrhein einen Bilderbuchwinter, aber dies Jahr hat es zumindest im Februar eine Woche Winterwonderland gegeben. Nachdem es am ersten Wochenende diesen Monats einen kleinen Schneesturm gab,und es dann stetig weiter schnieselte (so habe ich diese Mischung aus Schneien und Nieseln genannt) war auf einmal die ganze Welt weiß eingeschneit und es … Weiterlesen

Friday- Flowerday – oder – Tulpen, weiß wie Schnee

Friday- Flowerday – oder – Tulpen, weiß wie Schnee

Wir haben ja im Moment selbst hier am Niederrhein so richtig Winter. Ich meine, so richtig, mit Schnee, der seit Tagen liegen bleibt, eisigen Nachttemperaturen im zweistelligen Minusbereich und selbst tagsüber steigt das Thermometer nicht über -3 Grad. Nichtsdestotrotz muss ich in der Wohnung ein wenig Frühling haben und wie geht das besser, als mit … Weiterlesen