Filed under Creadienstag

Sommerhemdchen aus Summer Tweed gestrickt – oder – Irgendwann kommt der Sommer, bestimmt!!

Sommerhemdchen aus Summer Tweed gestrickt – oder – Irgendwann kommt der Sommer, bestimmt!!

Als bekennender Nadeljunkie, (Stricknadel-Junkie wohlgemerkt), konnte es natürlich nicht lange dauern, bis ich wieder was auf die Nadeln bekam, nachdem Pullover (hier) und Schal (hier) fertig sind. Als kleines Zwischenintermezzo hatte ich ein Baby-Spielzeug gehäkelt (Das kann ich euch aber erst demnächst zeigen) Nun hatte ich mich zwar in eine Anleitung für einem, von oben … Weiterlesen

Muffins mit Möhren und Zucchini – oder – Ziemlich lecker: Muffins- orange/grün

Muffins mit Möhren und Zucchini – oder – Ziemlich lecker: Muffins- orange/grün

Ich liebe Möhrenkuchen und so wundert es sicher niemand, dass ich hier schon mal zwei Varianten vorgestellt habe. Ein ganz schnelles Rezept mit (Achtung, kein Scherz) einem Gläschen Babymöhren. Mein traditioneller Rüblikuchen zu Ostern Und pünktlich zur Ostern-und Frühlingszeit habe ich mal wieder ein Rezept ausprobiert, bei dem neben Möhren auch noch Zucchini eine Rolle … Weiterlesen

Sonnengelb und wärmend – oder – Schal aus Mohair-Seiden-Garn

Sonnengelb und wärmend – oder – Schal aus Mohair-Seiden-Garn

Schon letztes Jahr habe ich etwas aus dem Buch Sommer Looks (Natürlich wie immer selbst gekauft und bezahlt) etwas gestrickt, einen weißen Baumwollpulli mit einem interessantem Rückenteil, den ich euch hier gezeigt habe. Und schon damals liebäugelte ich mit dem Schal aus Mohair-Seidengarn. Das zarte Garn und das immer wiederkehrenden Lochmuster machen den Reiz des … Weiterlesen

Lila Pullunder fertig gestrickt – oder –  Juhu, er passt

Lila Pullunder fertig gestrickt – oder – Juhu, er passt

Mitte Januar habe ich euch hier gezeigt, dass ich einen Pullunder in lila mit einem besonderen Schnitt strickte. Ich war mir allerdings nicht sicher, ob die Passform des Pullunders wirklich gut sein würde, denn die Schulterpartie entsteht durch Umschlagen des Rückenteils. Ich befürchtete, dass das Teil nicht sitzen würde. So habe ich, nachdem ich beide … Weiterlesen

Also doch ein Rückblick – oder – Kreative Erinnerungen an 2018

Also doch ein Rückblick – oder – Kreative Erinnerungen an 2018

Ich habe ja lange überlegt, ob ich einen überhaupt einen Jahresrückblick schreiben soll. Jetzt bin ich zu dem Schluss gekommen, hier zumindest einen kreativen Rückblick auf’s letzte Jahr zu werfen. Bevor ich in meinem Archiv nach Fotos von allem, was ich im vergangenen Jahr gestrickt, gehäkelt, gebastelt, gemalt und sonstwie gewerkelt habe, zusammenstellte, dachte ich, … Weiterlesen

Send me an angel – oder – DIY-Tutorial: Engel aus Papier

Send me an angel – oder – DIY-Tutorial: Engel aus Papier

Am letzten Freitag habe ich euch meine Blumendeko mit Amaryllis, Tannengrün und …. Engel gezeigt. Wie versprochen gibt es heute die Anleitung für die schlichten Engel im Scandi-Style, ausführlich in Bild und Wort. Ihr braucht dafür: weißen, nicht zu dicken Tonkarton, gerne mit Struktur Schere Zwirn und Nähnadel Bleistift Holzperle 12 mm Ø Uhu Wäscheklammer … Weiterlesen

Am Meer begonnen, vor Hühnern und Kühen präsentiert  – oder – Rollkragenpulli aus Mohair-Seiden-Garn

Am Meer begonnen, vor Hühnern und Kühen präsentiert – oder – Rollkragenpulli aus Mohair-Seiden-Garn

In unserem Santorini-Urlaub im September habe ich begonnen einen Pulli aus einem Kidmohair-Seide-Gemischgarn zu stricken, hier nachzulesen. Fertig gestrickt habe ich ihn seit knapp zwei Wochen, zwischendrin hatte ich aber auch noch andere Projekte am Start, von denen ich euch auch bald berichten werde. Die nächste Verzögerung den Pulli hier zu zeigen ergab sich, weil … Weiterlesen

Der Dom zum Anbeißen – oder – Von Pestokeksen als kleinem Mitbringsel und einem schönen Köln-Wochenende

Der Dom zum Anbeißen – oder – Von Pestokeksen als kleinem Mitbringsel und einem schönen Köln-Wochenende

Am letzten Wochenende habe ich mich mit zwei Freundinnen drei interessante Tage in Köln verbracht. Das haben wir in den letzten Jahren häufiger gemacht, immer anlässlich der langen Nacht der Museen am Samstag. Da ich von einer der Freundinnen mal eine Kölner Dom-Ausstechform geschenkt bekam, habe ich mir überlegt daraus passend zum Wochenendziel Plätzchen als … Weiterlesen

Es ist Kürbiszeit – oder – Von Floristik und Kürbis-Ciabatta

Es ist Kürbiszeit – oder – Von Floristik und Kürbis-Ciabatta

Ja, es ist Kürbiszeit!! Jetzt gibt es sie ja zu hauf, klein und riesig, zur Dekoration und zum essen. Als Dekoration habe ich sie am vergangenen Wochenende in sehr phantasievollen, ausgefallenen Floristik-Arrangements gesehen. Da waren wir nämlich in Arcen in den Schlossgärten und im Zuge der Blumenshow „Ernte den Herbst“ gab es wunderschöne Herbstfloristik zu … Weiterlesen