Tagged with Frühling

Paperbirds – oder – Ein Vogel kommt selten allein

Paperbirds – oder – Ein Vogel kommt selten allein

Langsam erblühende Bäume, zwitschernde Vögel, da draußen macht sich langsam Ja Gottseidank der Frühling breit. Da hatte ich Lust, es der Natur nachzumachen und ein bisschen frühlingshafte Deko zu basteln. Den Rahmen mit den Ästen habe ich fertig gekauft. Ich habe ihn schon eine ganze Weile, hatte ihn auch schon mal dekoriert, aber dann war … Weiterlesen

Friday-Flowerday  – oder – Frühlingsgelb

Friday-Flowerday – oder – Frühlingsgelb

Da sind wir also schon im April gelandet, haben Ostern hinter uns gelassen und noch immer die unbändige Sehnsucht nach Frühling. So einen richtigen, an dem die Bäume nur so sprießen und es sonnig und warm wird. Ihr meint, dass ist vom April ein bisschen viel verlangt? Na, man wird ja noch Wünsche äußern dürfen! … Weiterlesen

Friday-Flowerday – oder – Zweierlei

Friday-Flowerday – oder – Zweierlei

Am heutigen Friday-Flowerday bei Holunderblütchen konnte ich mich nicht entscheiden, welche Blümchen ich euch zeigen will. Denn im Moment blüht es hier gleich an mehreren Stellen. Wenn der Frühling sich da draußen noch nicht so recht zeigen will, dann hole ich ihn mir eben ins Haus. Bätschi!! Und, seien wir mal ehrlich, bei dem Wetter … Weiterlesen

Friday-Flowerday – oder – Frühling! Jetzt?

Friday-Flowerday – oder – Frühling! Jetzt?

Kaum zu glauben, wenn man auf‘s Thermometer schaut! Aber gestern war der meteorologische Frühjahrsbeginn. Die Temperaturen sagen da ja was anderes. 😉 Aber ich finde den Gedanken sehr tröstlich, dass der Frühling vielleicht nicht mehr ganz so fern ist. Und die Karte Frühling! Jetzt! spricht mir ja sowas von aus dem Herzen. Darum geht es … Weiterlesen

Friday-Flowerday – oder – Von großen und kleinen Blüten

Friday-Flowerday – oder – Von großen und kleinen Blüten

Diesmal gibt es bei mir bei Holunderblütchens Friday-Flowerday mal keine Schnittblumen. Und trotzdem kleine und große Blüten. Ich konnte an den Magnolien einfach nicht vorbeigehen. Nein, nein, damit hier keine Mißverständnisse entstehen: Ich habe sie nicht gemopst. 😉  Die Magnolienzweige standen beim Gärtner, und das war eine gute Gelegenheit sie mal nicht nur draußen, in … Weiterlesen

#Sonntagsglück – oder -Narzissen auf der Wiese

#Sonntagsglück – oder -Narzissen auf der Wiese

Ach, tut das nicht gut!! Nach, gefühlt, einer Woche Dauerregen, kam am Freitag dann endlich, endlich die Sonne heraus…. …und mit ihr das Gefühl: Jetzt ist Frühling!! Und so wie bei Katrin von Soulsister die ersten Schneeglöckchen das sichere Zeichen dafür sind, dass der Winter vorbei ist, so sind das für mich die ersten „wilden“ … Weiterlesen

Wir locken den Frühling – oder – Von Blümchen und Regalen

Wir locken den Frühling – oder – Von Blümchen und Regalen

Das einzige was bei uns Karneval verkleidet war, ist unser Wohnzimmer gewesen. Das hatte sich, um genau zu sein, Herr L. hatte es teilweise Christomässig in Folie eingepackt. Der Plan war eigentlich nur die weißen Wände zu streichen, aber schließlich wurde doch eine Komplett-„Sanierung“daraus und auch die Eßecke bekam ein neues Blau, also eigentlich ein … Weiterlesen

Friday-Flowerday – oder – Jetzt aber: Pfingstrosen, die Zweite

Friday-Flowerday – oder – Jetzt aber: Pfingstrosen, die Zweite

Friday-Flowerday Und damit wieder Zeit bei Helga von Holunderblütchen unsere Blumendekoration vorzustellen.  (Hier mal ein dickes Dankeschön an sie, dass sie uns jede Woche diese Plattform gibt. Ich habe dadurch schon so viele schöne Anregungen bekommen, und so einiges über Schnittblumen gelernt) Letzte Woche habe ich euch an dieser Stelle voller Freude meine Pfingstrosen und … Weiterlesen

12tel Blick im April 2016 – oder – April, April, der macht, was er will

12tel Blick im April 2016 – oder – April, April, der macht, was er will

Heute am letzten Tag des Monats ist es wieder soweit:  Tabea sammelt erneut unseren 12tel-Blick auf ein, von uns ausgesuchtes, Motiv. Ich hatte mir im Januar den Blick von unserem Balkon ausgesucht, und monatlich festgehalten.  Seht selbst: In diesem Monat ist definitiv die -bisher- gravierendste Veränderung aufgetreten. Im April ist die Natur förmlich explodiert.  Ich … Weiterlesen

H54Friday – oder – Ich feiere den Frühling (und das Leben)

H54Friday – oder – Ich feiere den Frühling (und das Leben)

Was für eine Woche! Das Wetter fast frühsommerlich. Die Natur „explodiert“. Viele schöne Momente erlebt. Ich muss einfach heute bei Viktorias H54F den Frühling feiern!!  1. In der Wohnung und auf dem Balkon ist der Frühling eingezogen.  Stellvertretend zeige ich euch hier meinen Strauß mit den zartgelben Osterglocken, kombiniert mit Bux und Heidelbeerzweigen. Den schicke … Weiterlesen

 Schokoladen-Sahne-Likör – oder – SSL=Super-Sahnig-Lecker

 Schokoladen-Sahne-Likör – oder – SSL=Super-Sahnig-Lecker

Auf der Suche nach einem Titel für diesen post bin ich sämtliche Abkürzungen durchgegangen: SchoSa-Likör  SSL Schosali Alles doof! Also blieb es bei der schnöden Inhaltsangabe, oder aber der Abkürzung SSL für super, sahnig, lecker.  Ich wollte euch diesen köstlichen Likör aber auf jeden Fall wärmstens ans Herz legen, zum Verschenken oder auch Selbertrinken. Ich hatte … Weiterlesen