Kleine Dreieckstücher für kühlere Tage – oder – Scarf NO.1 x zwei

Da war es letzte Woche drei Tage mal sommerlich warm und schon hat es sich am Wochenende erstens eingeregnet und zweitens ordentlich abgekühlt. Aber das kann selbst eine Frostbeule, wie mich jetzt nicht mehr schrecken, denn ich habe mir in den vergangenen Tagen gleich zwei Halswärmer in Dreiecksform gestrickt.

Dieses blaue Bandana enthält neben Baumwolle auch einen 1/4 Anteil Wolle und ist dadurch kuschelig, aber nicht zu warm.

Es hat genau die richtige Größe, um es um den Hals zu legen und zu verknoten. Das hält nicht nur warm, sondern sieht auch dekorativ aus.

Anleitung und Material sind selbstausgesucht und bezahlt!

Ich habe das kleine Tuch nach der Anleitung Scarf NO.1 von My Favourite Things Knitwear gestrickt, habe aber anderes Material gewählt. Für das blaue Tuch 1 Knäuel Ecopuno von Lana Grossa. Das entsprach von der Maschenprobe und dem Garnverbrauch in etwa dem angegebenem Cashmere-Garn, das mir ehrlich gesagt zu kostspielig war. Das Tuch ist schön weich und kratzt nicht, also ist das Material ein guter Ersatz.

Da ich mich einmal in die Anleitung reingefuchst hatte, beschloss ich auch noch eine Variante aus reinem Baumwollgarn zu stricken. Bei gleicher Maschenzahl ist das Bandana damit etwas größer geworden.

Das reine BW-Garn Cotone, ebenfalls von Lana Grossa, ist ein glattes, mercerisiertes Garn, dass ich mit NS 3 verstrickt habe.

Das weiße Dreieckstuch habe ich gestern bei einer längeren Radtour eingeweiht und empfand es beim Tragen sehr angenehm, schützte gegen den Fahrtwind, war aber nicht zu warm.

Wie man sieht macht mir das Scarf NO.1 viel Spaß. Also ehrlich gesagt musste ich auf den Fotos so lachen, da mein Mann mich aufzog, weil ich so in die Sonne blinzeln musste.

Aber zufrieden bin ich schon mit den kleinen, pfiffigen Bandanas.

Nichtsdestotrotz darf es aber jetzt gerne wieder sommerlich werden.

Habt es nett und seid mir lieb gegrüßt,

Verlinkt bei:

Dings vom Dienstag

Maschenfein

HoT

Creativsalat

One thought on “Kleine Dreieckstücher für kühlere Tage – oder – Scarf NO.1 x zwei

  1. Das stimmt, dass bei der derzeitigen Wetterlage so ein Halsschutz wichtig ist. Mir ist allerdings immer noch warm genug bei einer so feuchten Luft. Ich schwitze dann immer so dermaßen am Hals, dass jeder Luftzug dann eine Erkältung bewirkt, zumindest ein Kratzen. da muss ich dann schnell medizinisch einschreiten. Deine schönen Stricktücher wären mir da fast zu schade, da ich sie ständig waschen müsste. So kommen bei mir so kleine Nickitücher zum Einsatz, die mit allem anderen in die Waschmaschine können.
    Deine Frisur sieht klasse aus und du kommst mit dem Herauswachsen gut voran. Da kannst du dann wieder den geliebten Bob schneiden lassen. Ich hab entschieden, ich bleib jetzt beim Kurzhaarschnitt, denn ich hab zu wenig Zeit für meine Frisur.
    Alles Liebe!
    Astrid

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s