Filed under Stricken für Groß und Klein

Pulli im Breton-Look – oder – Ahoi, auch ohne Meer

Pulli im Breton-Look – oder – Ahoi, auch ohne Meer

Vor zwei Wochen habe ich euch hier gezeigt, dass ich schon wieder was Neues auf den Nadeln hatte. Wie ihr hier sehen könnt, hatte ich vor 14 Tagen das Vorder-und Rückenteil schon fast fertig gestrickt. Es fehlten nur noch die Ärmel, die direkt an das von oben gestrickte Teil gearbeitet wurden. Streifen zieren jede Menge … Weiterlesen

Strickhemdchen mit Farbverlauf – oder – Luftig, locker, love it

Strickhemdchen mit Farbverlauf – oder – Luftig, locker, love it

Ich schreib’s mal direkt: Werbung ohne Auftrag Ende Mai hatte ich euch hier die Anfänge meines neuestem Strickprojekts (aus dem Gomitolo Tweed von Lana Grossa) gezeigt. Dabei lamentierte ich über die Auswahl im örtlichen Wollhandel und die Zweifel darüber, welche Überraschung mein Farbverlaufgarn wohl für mich bereithalte, da ich nicht die laut Anleitung benutzte Farbe … Weiterlesen

Sonnengelb und wärmend – oder – Schal aus Mohair-Seiden-Garn

Sonnengelb und wärmend – oder – Schal aus Mohair-Seiden-Garn

Schon letztes Jahr habe ich etwas aus dem Buch Sommer Looks (Natürlich wie immer selbst gekauft und bezahlt) etwas gestrickt, einen weißen Baumwollpulli mit einem interessantem Rückenteil, den ich euch hier gezeigt habe. Und schon damals liebäugelte ich mit dem Schal aus Mohair-Seidengarn. Das zarte Garn und das immer wiederkehrenden Lochmuster machen den Reiz des … Weiterlesen

Am Meer begonnen, vor Hühnern und Kühen präsentiert  – oder – Rollkragenpulli aus Mohair-Seiden-Garn

Am Meer begonnen, vor Hühnern und Kühen präsentiert – oder – Rollkragenpulli aus Mohair-Seiden-Garn

In unserem Santorini-Urlaub im September habe ich begonnen einen Pulli aus einem Kidmohair-Seide-Gemischgarn zu stricken, hier nachzulesen. Fertig gestrickt habe ich ihn seit knapp zwei Wochen, zwischendrin hatte ich aber auch noch andere Projekte am Start, von denen ich euch auch bald berichten werde. Die nächste Verzögerung den Pulli hier zu zeigen ergab sich, weil … Weiterlesen

Von (alten) Zöpfen und UfOs – oder – Auf meinen Nadeln

Von (alten) Zöpfen und UfOs – oder – Auf meinen Nadeln

Nach dem furiosen Sommerende in den ersten zwei Septemberwochen, herrschen jetzt ja typischere Herbsttemperaturen. Und mit denen kam bei mir auch wieder Lust, etwas auf den Nadeln zu haben. Etwas Wolliges, Warmes… Ich habe in den letzten Tagen einige Strickzeitschriften durchgeblättert und hätte spontan gerne mit dem ein oder anderen daraus losgelegt. Doch dann bei … Weiterlesen

Jeans on – oder – Gestrickt mit Jeansgarn

Jeans on – oder – Gestrickt mit Jeansgarn

Es ist vollbracht! Mein Pulli, den ich euch hier schon mal im Making-of gezeigt habe, ist fertig. Warum ich das so ausdrücklich erwähne?  Nun, weil mich dieser, ansich simple, Pullover echt Nerven gekostet hat. Ich habe ihn quasi 1 1/2 mal gestrickt, ohne, dass ich einen wirklichen Fehler gemacht, hätte. Außer vielleicht den Farbnummern auf … Weiterlesen