Friday-Flowerday – oder – Ein Dankeschön zum Hinstellen

Wie immer am Freitag können wir bei Holunderblütchen zeigen, was wir im Moment in der Vase haben. Wobei wir auch zeigen sollen, was so drumherum steht.

Das ist ein tolles Forum , um wunderbare Ideen zu sehen, wie man (Schnitt)-Blumen in Szene setzen kann. 

Und Helga wettete darauf, dass die heutige linkparty sehr Amaryllis-lastig sein würde. 😉

Was mich betrifft, so hat sie die Wette gewonnen!

Dabei bin ich daran gar nicht Schuld, denn den Strauß, den ich euch hier präsentiere, habe ich gestern als Dankeschön einer meiner Spielgruppen geschenkt bekommen.


Ich habe ihm den „prominentesten“ Ort gegeben, den unsere Wohnung zu bieten hat, unseren Eßtisch im Wohnzimmer.

Da fällt er direkt beim Betreten des Raumes in Auge, die blaue Wand bildet einen neutralen Hintergrund und er steht dort ungestört und muss nicht mehr verstellt werden (es sei denn vier Leut kommen zu Besuch)

Ich hatte soviel damit zu tun den tollen Strauß, trotz der intensiven Sonnenbestrahlung, in Szene zu setzen, dass mir erst gestern Abend beim Fotobearbeiten auffiel, dass sich bei der Perspektive die Steckdosen mit ins Bild geschmuggelt haben.

Aber der tolle Strauß lenkt davon ja wohl ab.


Die weit in den Raum scheinende Sonne bescherte mir quasi zwei Blumensträuße.


 Auf der letzten Collage habe ich den dicken Strauß dann noch mal starmässig von allen Seiten aufgenommen.

Und ein wenig vom drumherum ist dabei auch noch zu sehen.

 Mit diesen Impressionen wünsche ich euch einen guten Start ins Wochenende.

Schon der dritte Advent! Sagt mal, vergeht die Zeit im Dezember eigentlich schneller?

Aber lasst euch nicht stressen, schafft euch schöne Momente und : Keep calm.

Ganz liebe Grüße,

Monika

One thought on “Friday-Flowerday – oder – Ein Dankeschön zum Hinstellen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s