Filed under Über mich

12tel-Blick im Juli 2017 – oder – Hochsommer-Blick

12tel-Blick im Juli 2017 – oder – Hochsommer-Blick

Man könnte ja fast meinen, dass es Methode hat, den jeweiligen 12tel-Blick mit Verspätung zu werfen und dem entsprechend auch erst im Folgemonat mit dem 12tel-Blick bei Tabea zu verlinken. Denn schon im letzten Monat war ich einen Tag zu spät dran, weil ich es einfach verpennt hatte, dass es schon wieder soweit war. Und … Weiterlesen

Erinnerungen an meine Mama – oder – Wie das Mädchen mit der großen Schleife dafür sorgte, dass mein Foto in der neuen „Brigitte Kreativ“ erscheint

Erinnerungen an meine Mama – oder – Wie das Mädchen mit der großen Schleife dafür sorgte, dass mein Foto in der neuen „Brigitte Kreativ“ erscheint

Hey!  Ja immer noch begrüße ich euch schwedisch,denn eigentlich wollte ich heute schon mal ein paar Impressionen meines Städtetrips nach Stockholm beim #Sonntagsglück zeigen. Aber am Freitag  (Übrigens der 12. Mai, was mir dann irgendwann abends aufging und ich feststellte, dass ich völlig verpennt hatte 12 Bilder dieses Tages für Frau Kännchens 12 von 12 … Weiterlesen

One hour away only- oder – Arnheim: Alt & Neu

One hour away only- oder – Arnheim: Alt & Neu

Nur etwas mehr als eine Stunde entfernt, und doch gefühlt so ganz anders!  Alt und neu vereint, bunt und ausgefallen,  erwinkelt und großzügig! Arnhem, oder wie wir es nennen: Arnheim. Letzte Woche Samstag war ich mal wieder bei unseren niederländischen Nachbarn zu Besuch. Ich hatte mich mit Freundinnen, die in Emmerich wohnen, verabredet, von dort … Weiterlesen

Friday- Flowerday – oder – Der „Ein kleines Dankeschön-„Strauß 

Friday- Flowerday – oder – Der „Ein kleines Dankeschön-„Strauß 

Eigentlich wollte ich heute beim Friday-Flowerday von Holunderblütchen „nur“ Zweige und Buchszweige  präsentieren, denn mir war diese Woche nicht nach Tulpen oder Narzissen. Nun bekam ich gestern Abend, bei einem Treffen mit Teilnehmerinnen eines meiner Kurse, aber diesen wunderschönen kleinen Strauß geschenkt.Ein Gebinde ganz nach meinem Geschmack: klein, kugelig gebunden und in einer spannenden Farbkombination. … Weiterlesen

12tel-Blick im Februar 2017 – oder – Auf dem Weg

12tel-Blick im Februar 2017 – oder – Auf dem Weg

Da der Februar ja so ein kurzer Monat ist, ist es ja schon wieder so weit: Zeit für den 12tel-Blick, den Tabea hier monatlich sammelt. Aufgenommen habe ich es am 21. Februar um 12.35h Die Sargträger, die sich dort versammelten, warteten  auf eine Trauergemeinde. Kurz zögerte ich sie zu fotografieren, wären die Trauernden schon vor … Weiterlesen

Friday-Flowerday – oder – Von Blumen und Regalen

Friday-Flowerday – oder – Von Blumen und Regalen

Da hat sich der Januar still und heimlich verabschiedet, und schon hat der zweite Monat des Jahres angefangen. Ganz ehrlich, der Januar war nicht mein Monat. Bis zur Hälfte fühlte ich mich schlapp und schleppte weiter Viren und Bazillen mit mir rum. Dementspechend antriebsarm und wenig kreativ war ich, was sich auch hier im blog … Weiterlesen

Perlenkrokodil-reloaded – oder – Geschickt aufgefädelt: Ein Krokodil aus Perlen

Perlenkrokodil-reloaded – oder – Geschickt aufgefädelt: Ein Krokodil aus Perlen

Ich weiß nicht, wie hoch die Lebenserwartung eines echten Krokodils ist. Aber ich kann euch sagen, dass ein Krokodil aus Perlen, das ich mehrmals wöchentlich in Spielgruppen benutze und das dementsprechend häufig desinfiziert und abgewaschen wurde, irgendwann Ermüdungserscheinungen zeigt. Als aber letzte Woche die erste Holzperle gesprungen und abgefallen war, wurde es nach über 5 … Weiterlesen