Friday-Flowerday – oder – Rosa und standhaft

Die Tulpen, die ich letzte Tage erstanden habe, erwiesen sich als recht standhaft. Neigen sich Tulpen oft schon nach ein, zwei Tagen über den Vasenrand, so stehen diese auch nach einigen Tagen noch stramm und gerade.

Die Fotos habe ich vor drei Tagen geknipst, aber viel weiter geöffnet sind sie erfreulicherweise noch nicht.

8C684816-050E-4952-A570-7FC297BD4269

Bei dem Rosa der Tulpen kommt mein farblich passendes Glücksschweinchen auch wieder zum Einsatz.

Ich kann es irgendwie noch nicht wegräumen, bin da fast ein wenig abergläubisch, denn das Glück soll uns doch bitte erhalten bleiben.

84775680-717B-4D0F-AFB6-8E4AAD4363D6

Entgegen meiner sonstigen Vorliebe habe ich diesmal eine Glasvase gewählt. (Gefällt mir eigentlich auch ganz gut.)

Stand bekommen die Tulpen durch die Manschette aus Zweigen, die ich ehemals aus einem geschenkten Strauß aufgehoben habe.

D73B3272-130A-4B45-8DB1-D9CA5BF69E8D

Hier mal ein kleiner Perspektivwechsel, eine bei Holunderblütchens Friday-Flowerday eher selten gezeigte Sicht auf mein Freitagsblümchen.

14AE702E-A6EA-4A03-A0FB-D2011E2100A6

Ein paar Heidelbeerzweige habe ich noch dazugesteckt. Die anderen stehen stark gekürzt in einem Marmeladenglas. Und auch das obligatorische Teelicht steht in einem durchsichtigen Gläschen.

              3E09BDE0-01E2-4645-982C-6AC2E0F640F9

Mal schauen, wie lange mir diese Tulpen noch Freude machen. Aber soviel ist sicher, es werden nicht meine letzten gewesen sein.

Habt es nett und seid mir lieb gegrüßt,

68526242-612B-40C5-8BC2-7D96830ECB38

2 thoughts on “Friday-Flowerday – oder – Rosa und standhaft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s