#Sonntagsglück – oder – Sommerglück auf Santorini

Ich will heute nur mal ein kurzes Lebenszeichen von mir geben. 

Aber was für eins!

Sommer, Sonne, blauer Himmel, Meer, Oleander in voller Blüte und traumhafte Sonnenuntergänge, uvm…..


Sommer pur! 

Das reine Glück, und das doppelt wenn man von Freunden in Deuschland hört, dass sie den Kaminofen anfeuern und es stürmt und regnet.

So viel Glück teile ich heute gerne mit euch beim #Sonntagsglück .


Jetzt wisst ihr auch, warum im Moment bei Lilamalerie Funkstille herrscht:

Ich bin auf „unserer“ Insel, Santorini.

Das Schnecken-WLan im Hotel tut sein Übriges, dass ich im Monent kaum online bin und gar nicht auf andere Blogs schaue, geschweige denn kommentiere.


Ich muss noch ganz viele Farben und Sonnenstrahlen sammeln für den langen Herbst und Winter. 😉

Und wenn ich es könnte, würde ich euch gerne ein wenig Sonne und Wärme rüberschicken.

Seid mir ganz herzlich gegrüßt!!

Yassas!


3 thoughts on “#Sonntagsglück – oder – Sommerglück auf Santorini

  1. Wunderschön… Santorini würde ich gerne auch einmal besuchen – irgendwie hat es sich einfach nie so ergeben.
    Und ja, Sonnenstrahlen und Farben sammeln ist super! 🙂 Kennst Du das Buch von der Maus Frederick?
    Liebe Grüsse, Miuh

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s