Von Hase und Huhn #1 -oder – Häschen Holzkopf

Heute am 1. März, dem kalendarischen Frühlingsanfang, ist doch so langsam die Zeit gekommen, sich über Ostern Gedanken zu machen, das dies Jahr ja bekanntermaßen sehr früh liegt.

Unter der Überschrift Von Has und Huhn  werde ich euch hier in den nächsten Wochen, Gebasteltes, Genähtes, Gekochtes und Gebackenes für die Osterzeit zeigen.

Wenn ihr auf der Seitenleiste oder hier auf Oster-Posts drückt, findet ihr übrigens noch mehr Ideen, die ich in den vergangenen Jahren hier veröffentlicht habe.

Den Anfang mache ich heute mit

Häschen Holzkopf , (na eigentlich Familie Holzkopf)

 Gesehen habe ich so ähnliche Hasen letztens in den Weiten des Internets, aber ich weiß leider nicht mehr wo, drum stelle ich sie euch hier mal ausführlich in Wort und Bild vor.

 

Ihr braucht:

  • Stoff nach Mustervorliebe
  • Holzperlen mit einem dicken Loch ,Ø 3 cm, bzw. Ø4 cm
  • Füllwatte oder Schafwolle
  • Nähmaschine 
  • Einige Stecknadeln,Nähgarn und dünne Nähnadel
  • Schere 
  • Pappschablone ( Vorlage kann in Originalgröße ausgedruckt werden)

 


Ein passendes Stück Stoff rechts auf rechts legen, mit Hilfe der Schablone die Hasenform (ohne Nahtzugabe) aufzeichnen.

Beide Stoffteile mit einigen Stecknadeln zusammenstecken, dann auf der Nähmaschine entlang der Linie nähen. Die Öffnung zum Stopfen offenlassen und die Anfänge sichern.

 Knappkantig um die Naht abschneiden, an den Rundungen bis knapp zur Naht im 1 cm-Abstand einschneiden, danach wenden und die Ohren mit Hilfe eines spitzen Gegenstandes ausformen.

 Nun den Körper, aber nicht die Ohren feste mit Füllwatte ausstopfen. Die Öffnung mit farblich passendem Faden von Hand zunähen. Nun die beiden Ohren durch das Loch in der Holzkugel ziehen.

 Da steht das erste Häschen Holzkopf, kurz nach seiner Vollendung.

 Und hier sind seine Familienmitglieder noch einmal im Detail zu sehen.
Sollte die Familie nicht so ganz standhaft sein, so könnt ihr sie auf einen Gardinenring setzen, oder ihnen einen Filzgleiter unter den Popo kleben. Denn so ein Häschen Holzkopf hat schwer an seinem Kopf zu tragen. 😉

Jetzt hoppelt es beim Creadienstag, bei Handmade on Tuesday und bei DienstagsDinge vorbei, wo es sicher in guter Gesellschaft ist.

Ausprobiert habe ich diese Häschen für eine Veranstaltung in unserer Familienbildungsstätte, mal sehen ob sie den Weg in meine Osterdekoration finden.

Und wie steht es bei euch? Schon Lust auf Osterdeko? Oder haltet ihr es zu diesem Fest eher schlicht?

LG,

Monika

3 thoughts on “Von Hase und Huhn #1 -oder – Häschen Holzkopf

  1. Eine so schöne Idee! Vielen Dank für`s Teilen mit uns allen! Ich habe schon Holzperlen gekauft und hoffe jetzt, dass das Loch groß genug ist, um die Ohren dadurch zu ziehen! 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s