Filed under Jede Jahreszeit braucht Deko

Friday-Flowerday – oder – Sommer in meinen 4 Wänden

Friday-Flowerday – oder – Sommer in meinen 4 Wänden

Es gibt viele Menschen, die sicher große Sorgen haben, weil ihre Existenz durch die Flutkatastrophe oder die Coronakrise bedroht ist. Deren Sorgen und Nöte will ich hier mit meinem post über meine Sommerdeko auf keinen Fall schmälern. Heute am Friday-Flowerday bei Holunderblütchen möchte ich aber dennoch meine Freitagsblümchen und gleichzeitig meine sommerliche Dekoration zeigen. Streng … Weiterlesen

Kleines Flaschen-Upcycling – oder – Vom Altglas zum Kerzenhalter

Kleines Flaschen-Upcycling – oder – Vom Altglas zum Kerzenhalter

Auch wenn wir versuchen Einwegflaschen weitestgehend zu vermeiden, sammelt sich doch so einiges an Altglas an, seien es Olivenöl- und Weinflaschen. Hier eine Essigflasche, dort eine Saftflasche. Das die bei uns jetzt nicht mehr unbedingt im Altglas-Container landen, sondern bei uns ein „zweites Leben“ erhalten, möchte ich euch heute zeigen. Unsere Altglas-Flaschen werden nämlich jetzt … Weiterlesen

Friday-Flowerday – oder – Hagebutten und Gräser

Friday-Flowerday – oder – Hagebutten und Gräser

Und schon ist wieder eine Woche rum… Das Wetter gestaltet sich hier weiter herbstlich und usselig. Wind und Regen lassen uns es drinnen um so gemütlicher empfinden. Hygge kommt mir da wieder in den Sinn. Und tatsächlich mache ich es mir drinnen mit Dekoration in herbstlichen Farben hyggelig, äh heimelig. Mit Kissen, Decke, Kürbissen, Kastanien, … Weiterlesen

Friday-Flowerday – oder – Versuch macht kluch, äh klug

Friday-Flowerday – oder – Versuch macht kluch, äh klug

Ich hatte mir das so schön ausgedacht, als ich im Blumenladen eine zartlila-blaue Hortensienblüte als Schnittblume sah. Die sollte auf unseren Eßtisch in meinem türkisen Blumentopf, der zur Vase umfunktioniert wurde, stehen. Dazu Schale und Windlicht aus meiner Lieblingstöpferei auf Santorini. Das alles auf einem geflochtenen, sandfarbenen Set,…. Und fertig sollte die Blumendeko mit viel … Weiterlesen

Friday- Flowerday – oder – Maritim und ein bisschen Florales

Friday- Flowerday – oder – Maritim und ein bisschen Florales

Eigentlich wollte ich euch heute Holunderblütchens Friday-Flowerday nur ein kleines Sträußlein weißer Rosen mit etwas Lavendel zeigen. Da ich sie aber schon Anfang der Woche gekauft, aber leider erst gestern fotografiert hatte, waren sie nicht mehr, nun sagen wir mal, taufrisch. Und darum zeige ich euch einfach mal etwas von meiner maritimen-sommerlichen Dekoration , z.B. … Weiterlesen

Friday-Flowerday – oder –  Frühling in der Kiste

Friday-Flowerday – oder – Frühling in der Kiste

Der ein oder andere hat sie bestimmt auch schon bei Instagram oder auf Blogs entdeckt: Kleine, hübsch bepflanzte oder dekorierte Holzkisten. Bei denen handelt es sich um alte Ziegelformen mit deutlichen Gebrauchsspuren. Ich habe dann kürzlich ein wenig gegoogelt und auch mehrere Formen erstanden. Der Gedanke dahinter war, dass sie ein schönes Gastgeschenk oder Oster-„Körbchen“ … Weiterlesen

Weiß wie Schnee und Eisblumen – oder – Anhänger und Blätterkranz aus Modelliermasse

Weiß wie Schnee und Eisblumen – oder – Anhänger und Blätterkranz aus Modelliermasse

Nun ist auch der allerletzte Weihnachtskram verschwunden. Es gab schon Jahre, in denen ich sehr schwer aus meinem Weihnachts-Kokon gekommen bin. Dies Jahr konnte ich mich erstaunlich gut von der hyggeligen Weihnachtsdeko trennen. Und danach brauche ich es immer eher weiß und sparsam dekoriert. In Ermangelung von Winterweiß draußen, habe ich Anhänger mit Schneekristall-Muster aufgehangen. … Weiterlesen

Friday-Flowerday – oder – Just in time: Maiglöckchen

Friday-Flowerday – oder – Just in time: Maiglöckchen

Letzte Woche war ich mit einer Freundin in Danzig. Es waren sehr schöne ereignisreiche Tage, leider bei nicht gerade frühlingshaften Temperaturen. So konnte man fast vergessen, dass an unserem ersten Tag in Danzig der Mai seinen Anfang nahm. In Danzig standen an jeder Ecke alte Frauen mit Eimern voller Kräutern, Pfingstrosen und Maiglöckchen. Wie gerne … Weiterlesen

Osterallerlei – oder – Osterdekoration reloaded

Osterallerlei – oder – Osterdekoration reloaded

Gestern habe ich, mit Blick auf den Kalender, beschlossen: Jetzt ist es langsam Zeit österlich zu dekorieren. Denn in zwei Wochen, also am Ostermontag ist Ostern ja schon fast wieder Geschichte. Dies Jahr liegt das Frühjahrsfest ja extrem spät, so spät, dass ich es dekotechnisch schon fast ein bisschen aus den Augen verloren habe. Und … Weiterlesen