Flower-Friday – oder – Lila, Calla, Herbst

Am heutigen Freitag gibt es auf dem Blog Holunderblütchen wieder die Gelegenheit seine Blumendeko vorzustellen, am Flower-Friday. (Dort gibt es immer so viele schöne Arrangements zu sehen, dass man wirklich viele Anregungen bekommt.)

 Mich sprachen die lila Calla beim holländischen Blumenhändler besonders an, da dies auch eine  Farbe meiner Herbstdeko ist, und sie eine willkommene  Abwechslung zu Astern und Chrysanthemen darstellen. 

 Ehrlich gesagt war es ein abgepacktes Blumengebinde, schon kombiniert mit dem Laubzweig und den Gräsern.

Ursprünglich wollte ich die Calla erst einzeln in schlanke, hohe Vasen stellen, aber wie ihr seht aber ich dann das „Komplett-Paket“ dekoriert.

Die Vase ist eigentlich ein Windlicht, zu dem ein metallener Teelichthalter zum Einhängen gehört. Durch die oben schmaler werdende Öffnung bekommen die Calla Halt, nachdem ich sie ordentlich gekürzt habe. 

 Diese Blumendeko steht auf unserem Esstisch im Wohnzimmer und fügt sich farblich prima ein.

Wer hier öfter liest, hat ja schon mitbekommen, dass mich eine Augenverletzung eine Zeitlang vom Bloggen, aber auch vom Handarbeiten und neuer Herbstdeko-Basteln abgehalten hat.

So habe ich auf meinen Dekorationsfundus zurückgegriffen, und auf die – schon letztes Jahr – bewährte Kombi von lila, Holz, ein bisschen orange zurückgegriffen. 

 Blätter aus farbigem Tonpapier und Buchseiten ausgeschnitten, hängen am Fenster, oder liegen neben Teelichtern. (Hier findet ihr die Anleitung)
 Eine megaschnelle Dekoration sind die abgefallenen Blätter meines Weins auf dem Balkon. Statt sie zusammenzukehren und zu entsorgen, habe ich einfach einige Hände voll in das große Glas gefüllt und freue mich an dem leuchtenden Rot, wo der Wein draußen schon längst kahl ist. 
 Auf den  Regalbrettern gibt’s eine Mischung von  Herbst und Barcelona.;-)
  
In der Küche gibt es – Überraschung 😉 – noch mehr Blätter, diesmal aus Filz (hier habe ich sie näher beschrieben)  und viel Orange bei Lampionblumen und Kürbis.

Das war ein Einblick in meinen Herbst, naja sagen wir mal eher in die schnelle Dekoration dafür.

Aber ich bin ein wenig abgeschweift… Wollte ich euch doch eigentlich nur meine Blümchen zeigen, am Flower-Friday.

Habt einen schönen Einstieg ins Wochenende und seid mir lieb gegrüßt,

Monika

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s