Friday-Flowerday – oder – Jetzt treibe ich es bunt: Tulpen

Letzte Tage war ich mal wieder einkaufen, was ich versuche auf den einmal wöchentlichen Großeinkauf zu beschränken. (Ich fühle mich da einfach immer unwohl und irgendwie stresst mich das, wenn so viele Leute um mich rumwuseln.)

Beim Discounter entdeckte ich dann Blumenbunde mit bunten Tulpen, ganz frisch und kräftig. Eigentlich wollte ich ja im Blumenladen Blümchen holen, aber dieser Farbenpracht konnte ich einfach nicht widerstehen.

Ich war dann aber doch noch im Blumengeschäft, habe einige Pflanzen für den Balkon erstanden und…. das Grün für die Tulpen.

Sieht das nicht toll aus? Das ist Hirtentäschelkraut, hab ich mir sagen lassen.

Eigentlich wollte ich ja Heidelbeerzweige haben, aber die Zeit ist wohl vorbei und das zarte, vielblättrige Grün gefällt mir eigentlich noch besser.

Den Strauß habe ich mir dann selber gebunden, schön rund, dass er gut in der Glasvase steht.

Nach zwei Tagen wurde der Strauß immer schöner und ich habe ihn dann ins Wohnzimmer auf unseren Esstisch gestellt. Dorthin scheint die Sonne nicht so direkt, wie auf den Standort vorher in der Küche.

Eigentlich bin ich ja gar kein so großer Freund von sehr bunten Sträußen, aber dieser hier macht mir einfach gute Laune.

Dazu passend habe ich ich meinen Regenbogenbecher mit Kerzlein gestellt. Und die Drahtschale steht dann auch mal ganz „unmotiviert“ daneben.

Hier sind nochmal beide Standorte im direkten Nebeneinander zu sehen.

Dieser Tulpenstrauß gefällt mir, zu jeder Blütezeit und an beiden Standorten.

Meine Blümchen zeige ich natürlich heute auch bei Holunderblütchens Friday-Flowerday, wo man so viele wunderbare, florale Inspirationen bekommt.

Bleibt gesund und seid mir lieb gegrüßt,

One thought on “Friday-Flowerday – oder – Jetzt treibe ich es bunt: Tulpen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s