Tagged with Blumen

Friday-Flowerday – oder – Der etwas andere Osterstrauß

Friday-Flowerday – oder – Der etwas andere Osterstrauß

Letzte Woche ist irgendwie Ostern an uns vorbeigerauscht, mit blauem Himmel, Sonne satt, etwas Ostersüß, Quarkölteighasen, Kaffeetrinken via FaceTime mit Familie und Freunden, aber ohne sich wirklich zu treffen, nah zu sein und Ostergeschenke auszutauschen. (Wie unser Ostersonntag war, konntet ihr hier lesen und hier welche kleine Überraschung ich via Brief an Freunde gesandt hatte.) … Weiterlesen

Friday- Flowerday – oder – Der „Ein kleines Dankeschön-„Strauß 

Friday- Flowerday – oder – Der „Ein kleines Dankeschön-„Strauß 

Eigentlich wollte ich heute beim Friday-Flowerday von Holunderblütchen „nur“ Zweige und Buchszweige  präsentieren, denn mir war diese Woche nicht nach Tulpen oder Narzissen. Nun bekam ich gestern Abend, bei einem Treffen mit Teilnehmerinnen eines meiner Kurse, aber diesen wunderschönen kleinen Strauß geschenkt.Ein Gebinde ganz nach meinem Geschmack: klein, kugelig gebunden und in einer spannenden Farbkombination. … Weiterlesen

Friday-Flowerday – oder – Geschenkte Blümchen

Friday-Flowerday – oder – Geschenkte Blümchen

Letzte Woche habe ich euch bei Holunderblütchens  Friday-Flowerday meinen kleinen lila Tulpenstrauß gezeigt. Und auch heute ist diese Farbe hier vertreten. Das war aber nicht meine Entscheidung, denn der Blumenstrauß, den ich euch zeige, habe ich zugeschickt bekommen.  Vor einigen Wochen gewann ich bei einer Verlosung von Holunderblütchen einen Gutschein für einen Strauß von Bloomy … Weiterlesen

Friday-Flowerday – oder – Rosen, Tulpen, NELKEN…

Friday-Flowerday – oder – Rosen, Tulpen, NELKEN…

Rosen, Tulpen, Nelken, alle drei verwelken. Stahl und Eisen bricht, aber unsere Freundschaft nicht. Dieser Poesiealbumspruch fiel mir ein, als ich überlegte, welche Blumen ich hier bei Holunderblümchens Friday-Flowerday in den letzten Wochen präsentiert habe. Und tatsächlich waren es Rosen und Tulpen… Da war es doch die logische Folge mal Nelken in den Mittelpunkt zu … Weiterlesen

Friday-Flowerday – oder – Pistaziengrün und Rosenweiß

Friday-Flowerday – oder – Pistaziengrün und Rosenweiß

Ich hab’s im Moment am liebsten weiß. Wobei ich damit nicht Schneereichtum meine. Aber auch in der Einrichtung ist dies nicht meine bevorzugte Farbe. Nein, hier seht ihr, was ich im Moment am liebsten weiß habe: Schnittblumen. Ich wäre fast wieder der Versuchung erlegen, mir Tulpen hinzustellen, drücken sie doch die Vorfreude auf den Frühling … Weiterlesen

Friday-Flowerday – oder – Amaryllis in weiß und Beeren in rot

Friday-Flowerday – oder – Amaryllis in weiß und Beeren in rot

Letzte Woche habe ich euch bei meinem post für Holunderblütchens Friday-Flowerday ja schon mal meine weiße Amaryllis gezeigt. (Oben links) Jetzt eine Woche später steht an gleicher Stelle noch immer die gleiche Blume, allerdings sind zwei Blüten des Rittersterns mittlerweile ganz geöffnet. To be continued! Das war „Schneeweißchen“, nun kommt „Rosenrot„. In Form meiner Beerenzweige, … Weiterlesen

Friday-Flowerday – oder – Von allem etwas

Friday-Flowerday – oder – Von allem etwas

Hier war es jetzt eine Woche ja total still. Dabei war ich gar nicht in Urlaub, oder im Stress. Nein, eigentlich war ich sogar ganz fleißig am Stricken und am Nähen, aber das werden alles Geschenke und die kann ich hier und jetzt natürlich (noch) nicht zeigen. Auf der anderen Seite war ich auch ein … Weiterlesen

Friday-Flowerday – oder – Heute fremdgefreut

Friday-Flowerday – oder – Heute fremdgefreut

Anfang der Woche war ich mit einer Freundin im idyllischen Kempen, nur etwa 10 km von hier entfernt, bummeln, Kaffeeetrinken und ein wenig shoppen. So klein Kempen ist, so viele Blumengeschäfte gibt es in der Innenstadt, und man kommt quasi gar nicht umhin, sich ein Blümchen mitzunehmen. 😉 Wir beide waren ganz begeistert von den … Weiterlesen

Friday-Flowerday – oder – Tulips go Easter

Friday-Flowerday – oder – Tulips go Easter

Wie ich gestern ja schon schrieb, wird es dies Jahr bei mir irgendwie sehr langsam österlich. Aber heute gehen ja zumindest meine Tulpen eine kleine Liaison mit Ostern ein.    Denn um sie herum sind, wenn ihr genau hinschaut, einige Eier zu sehen und ist da nicht auch ein Hase im Hintergrund?😉 Über die Papiereier … Weiterlesen

Friday-Flowerday – oder – Was man mit einem Bund Moosröschen machen kann

Friday-Flowerday – oder – Was man mit einem Bund Moosröschen machen kann

Ich bewundere immer mal wieder die tollen Blumenarrangements auf dem blog Holunderblütchen, denn dort können immer Freitags, am Friday-Flowerday, Bloggerinnen ihre Blumensträuße, Dekorationen mit Blumen und Gräsern und Stilleben mit Blumen verlinken.   Dort kann man tolle Inspirationen holen, oder einfach nur die schönen Fotos bewundern. Heute will ich aber mal wieder selber Blümchen präsentieren … Weiterlesen

Wie vom Feldrand – oder – Friday-Flowerday #32/14

Wie vom Feldrand – oder – Friday-Flowerday #32/14

Schon länger habe ich auf verschiedenen blogs die wunderschönen Blumensträuße, stilsicheren Dekorationen aus einzelnen Blütenstielen und Gräsern,gruppiert in interessanten Vasen, Gläsern, Dosen, usw. bewundert, die immer Freitags unter der Überschrift: Friday-Flowerday gepostet werden. Jetzt in meinen Ferien habe ich auch mal die Zeit und Muße daran teilzunehmen. Ich bin nicht gerade der große Floristikkünstler, lasse … Weiterlesen