Tagged with backen

Mein „ZumGeburtstaggabesimmerdenerstenErdbeerkuchen“ -Favorit – oder – „Back’s mir: Erdbeerkuchen“

Mein „ZumGeburtstaggabesimmerdenerstenErdbeerkuchen“ -Favorit – oder – „Back’s mir: Erdbeerkuchen“

Na, wer hat die Überschrift entziffern können? Geburtstag, Erdbeerkuchen…, ja das sind schon die wichtigsten Schlagworte! Zu meinem Geburtstag gab es schon zu Kindertagen immer den ersten Erdbeerkuchen, immer einen köstlichen Mürbeteig-Tortenboden, (den konnte keiner so lecker machen, wie meine Mama), dick mit den roten Früchtchen belegt und mit rotem Tortenguss zusammengehalten. Der Klassiker halt! … Weiterlesen

Back’s mir: Zitronen-Jogurth-Grieß-Kuchen – oder – Hier haben die Zitronen keine Chance zum Sauermachen ;-)

Back’s mir: Zitronen-Jogurth-Grieß-Kuchen – oder – Hier haben die Zitronen keine Chance zum Sauermachen ;-)

Wenn ihr gleich die Zutatenliste meines Rezept zur „Back’s mir“-Challenge in diesem Monat lest, dann wisst ihr, warum die Zitronen keine Chance haben. Ich sag nur Sirup… 😉 Doch bevor ich euch das Rezept dieses unglaublich saftigen, türkischen Kuchens vorstelle,muss ich noch etwas ausholen. Als Clara vom blog Tastesheriff ihre Kuchen-Monatsaufgabe stellte, dachte ich nur: … Weiterlesen

„Welcome Easter“-Weeks # 6 – oder – Bunny-Buns, schnelle Brötchen aus Quarkölteig

„Welcome Easter“-Weeks # 6 – oder – Bunny-Buns, schnelle Brötchen aus Quarkölteig

Huch, durch meine Wellness-Auszeit ist Ostern plötzlich so nah!! 😉 Und dabei wollte ich euch doch noch so viele Ideen und Rezepte in meinen „Welcome-Easter“-Weeks zeigen. Na dann aber hopp-hopp! Nach den ersten sehr „eierlastigen“ posts, kommen jetzt die Hasen gehoppelt. 😉 Den Anfang hat ja schon Herr L. hier gemacht, mit seinem sehenswerten Drahthasen, … Weiterlesen

Ich back’s mir (by Tastesheriff) – oder – My Favorite American Cheese Cake

Ich back’s mir (by Tastesheriff) – oder – My Favorite American Cheese Cake

Ich hätte es ja fast verpasst, schlichtweg verpennt, also im übertragenen Sinne, und dabei wollte ich euch schon länger meinen Lieblingskäsekuchen vorstellen. My favorite American Cheesecake! Und wenn nicht jetzt, wo Clara in ihrem blog bei der allmonatlichen Aktion: „Ich back’s mir„, im Februar unsere Käsekuchen-Rezepte veröffentlicht sehen will, um sie dann, verlinkt in ihrem … Weiterlesen

Orange und braun, ein Kuchentraum – oder – Dreamteam: Orangenkuchen mit Schokoladensauce

Orange und braun, ein Kuchentraum – oder – Dreamteam: Orangenkuchen mit Schokoladensauce

Ich sag’s euch gleich, dieses Rezept mutet etwas schräg an, aber das Ergebnis überzeugte mich und meine Gäste. Die Hauptrolle in diesem Rezept, das bei meinem „Haus-und Hof“-Radiosender WDR 2 der Koch H.Gote vorgestellt hat, spielen drei Bio-Orangen. (Wer hätte das gedacht ;-),bei diesem Titel?) Denen widerfährt gar schreckliches, sie müssen mit Schale 90 Minuten … Weiterlesen

PAMK #4 – oder – Mein ultimatives Kokosmakronen -Rezept

PAMK #4 – oder – Mein ultimatives Kokosmakronen -Rezept

Die Verpackung, in der ich sie an meine liebe PANK-Tauschpartnerin geschickt hatte, habe ich euch ja schon in diesem post gezeigt. Heute kommt, wie versprochen, das letzte Rezept aus der Aktion: Post aus meiner Küche, nämlich meine ultimativ leckeren Kokosmakronen. Ja, ja, ich weiß: Eigenlob stinkt, aber die Meinung, dass sie schon sehr, sehr leckere … Weiterlesen

Fruits of autumn: Apfel – oder –  Mamas Apfelkuchen a là“ das merkst du dann schon“ – oder – Biwyfi: Rot

Fruits of autumn: Apfel – oder – Mamas Apfelkuchen a là“ das merkst du dann schon“ – oder – Biwyfi: Rot

Hier ist er also, der gestern angekündigte post über eine weitere Herbstfrucht, den Apfel. Unser Ganzjahres-Obst! Das ganze Jahr zu kaufen, teilweise in Kühlhäusern gelagert, teilweise über die halbe Welt zu uns transportiert, da vergisst man schon mal, dass auch der Apfel im Spätsommer/Herbst geerntet wird. Weil es den Apfel in so vielen Sorten und … Weiterlesen

Das 3-Minutenbrot – oder – It’s a miracle!

Das 3-Minutenbrot – oder – It’s a miracle!

Ich hab’s getan! Schon das zweite Mal innerhalb einer Woche! Ich meine, Brot gebacken: Erst ein köstliches Olivenbrot a’la Titatoni. Und dann erinnerte ich mich eines Rezepts für ein superschnelles Brot, für das man wirklich nicht mehr als drei Minuten braucht, … … aus Dinkelmehl, mit Hefe und Körnen. It’s a miracle? Kaum zu glauben? … Weiterlesen