Filed under Ideen für kleinste Leute

Sommer, Sonne, Eis, mal anders – oder – Malen mit Eiswürfeln

Sommer, Sonne, Eis, mal anders – oder – Malen mit Eiswürfeln

Malen mit Eiswürfeln? Ja, das geht, und machte den Kindern meiner Spielgruppe,  wie ihr in der Collage unten seht, im wahrsten Sinne des Wortes eine Ferkelsfreud.    Doch der Reihe nach: Damit eure Kinder solche farbenfrohen Bilder malen können, braucht es etwas Vorbereitung. Ihr braucht:    Eiswürfelbehälter Flüssige Lebensmittelfarbe Wasser Glas oder Kännchen Papier  Zeitungspapier … Weiterlesen

Apfel-Milchreis-Auflauf – oder – Kindheit auf der Zunge

Apfel-Milchreis-Auflauf – oder – Kindheit auf der Zunge

Ganz eindeutig: Milchreis aß ich als Kind schon supergern und das hat sich auch im (hohen) Erwachsenenalter nicht geändert. 😊 Weiß, cremig, süß, am liebsten mit gemischtem Zimt und Zucker darüber, hmmm! Okay, das läuft nicht gerade unter Lowcarb oder Gewichtswächter, aber mal so eine kleine Portion am Mittag macht dann schon satt und glücklich. … Weiterlesen

Kugelrund und kunterbunt – oder – Gefilzte Bälle, mal klingend,mal sprunghaft.

Kugelrund und kunterbunt – oder – Gefilzte Bälle, mal klingend,mal sprunghaft.

Meine ersten Erfahrungen mit gefilzten Bällen habe ich vor Jahren auf dem sogenannten Flachsmarkt, einem Handwerkermarkt, der immer zu Pfingsten in Linn stattfindet, gemacht. Dort gab es einen Stand, der verkaufte ungesponnene Schafwolle, ungefärbt in weiß oder in allen erdenklichen Farben gefärbt. Hier konnten Kinder sich um große Zinkwannen versammelt, selber einen Wollball filzen. Es … Weiterlesen

Weihnachtskugeln einmal anders -oder – Kugeln für kleine Leute

Weihnachtskugeln einmal anders -oder – Kugeln für kleine Leute

Wie schon am letzten Creadienstag, will ich euch auch heute eine weihnachtliche Dekoration zeigen,die selbst Dreijährige schon prima alleine basteln können. Weihnachtskugeln einmal anders, nämlich mit Papier umkleisterte Styroporkugeln und somit unkaputtbar. Erprobt und bewährt am Basteltisch beim offenen Mittag in einer Familienbildungsstätte! Da waren selbst die Kleinsten mit Feuereifer dabei,die Kugeln einzukleistern, mit Schnipseln … Weiterlesen

Suchen, Sammeln, Sandbilder, das können schon die Kleinsten – oder – Herbstfrüchten einen Rahmen geben

Suchen, Sammeln, Sandbilder, das können schon die Kleinsten – oder – Herbstfrüchten einen Rahmen geben

War bei euch letzte Woche auch so ein herrliches Spätsommerwetter wie hier? Ich hoffe es für euch! Heute mit seinem kalendarischen Anfang darf der Herbst sich ja gerne zeigen, aber bitte von seiner schönen Seite: gefärbte Blätter, jede Menge Herbstfrüchte, (wie Kastanien, Eicheln, Bucheckern), Sonnenblumen und andere Herbstblumen, Kürbissen, Pflaumen und Trauben, gerne kühl am … Weiterlesen

Piggy Rose – oder – Gehäkelte Ferkelei

Piggy Rose – oder – Gehäkelte Ferkelei

Auf der Suche nach einer Geburtstagskarte für eine liebe Freundin stieß ich auf jene, die ihr unten auf der Collage seht. Ein gestricktes, pinkes Schweinchen prangte auf dem Foto und wünschte viel Schwein und jede Menge Glück. OK, der Spruch strotzt ja nicht gerade vor Originalität 😉 , aber irgendwie sprach mich diese Karte an, … Weiterlesen

Diese Fingerfarbe kann man sogar essen, muss man aber nicht ;-) – oder – Fingerfarbe für die Kleinsten

Diese Fingerfarbe kann man sogar essen, muss man aber nicht ;-) – oder – Fingerfarbe für die Kleinsten

Heute zeige ich euch mal wieder ein wunderbares Material für die Kleinsten, ab ca. einem 3/4 Jahr. Es darf gematscht werden mit dieser ersten Fingerfarbe, Erfahrungen mit nassem, glitschigen Material gemacht werden. Es geht für die Kleinen dabei nicht ums Malen, sondern darum, angeregt durch die bunten Farben, neue Materialerfahrungen zu machen. Toll ist diese … Weiterlesen

„Welcome Easter“-Weeks # 6 – oder – Bunny-Buns, schnelle Brötchen aus Quarkölteig

„Welcome Easter“-Weeks # 6 – oder – Bunny-Buns, schnelle Brötchen aus Quarkölteig

Huch, durch meine Wellness-Auszeit ist Ostern plötzlich so nah!! 😉 Und dabei wollte ich euch doch noch so viele Ideen und Rezepte in meinen „Welcome-Easter“-Weeks zeigen. Na dann aber hopp-hopp! Nach den ersten sehr „eierlastigen“ posts, kommen jetzt die Hasen gehoppelt. 😉 Den Anfang hat ja schon Herr L. hier gemacht, mit seinem sehenswerten Drahthasen, … Weiterlesen

Spielzeug für kleine Leute – oder – Ich war eine Chipsdose ;-)

Spielzeug für kleine Leute – oder – Ich war eine Chipsdose ;-)

„Jede Tätigkeit eines Kindes trägt zu seiner Selbstbildung bei“ Soweit ein Grundsatz zur Entwicklungsförderung von Kindern; eigentlich einer der Wichtigsten. Und es bedarf so wenig, um Kinder zum eigenen Tun zu motivieren. Es muss kein teures Spielzeug sein; oft reicht es, aus sogenannten wertfreien  Materialien selber etwas herzustellen. Und wie man sieht ist hier ein kleiner … Weiterlesen