Filed under Gekocht, Gebacken

Breakfast in America: Bagels – oder – Ich back’s mir: Frühstück

Breakfast in America: Bagels – oder – Ich back’s mir: Frühstück

Das neue „Ich back’s mir-„Thema auf Claras blog Tastesheriff dreht sich diesen Monat um das Thema Frühstück. Erst dachte ich juhu! Zeige ich euch doch mein Lieblingsbrötchen-Rezept, einen Brötchenkranz aus Quarkölteig. Blöd nur, dass ich euch das Rezept schon vor längerer Zeit, zwar ausgestochen als Bäume, vorgestellt habe. Und mein 3-Minuten-Brot ist einer meiner meistgeklickten … Weiterlesen

Ich back’s mir im Dezember – oder – 🎄 Mein Weihnachtskuchen ist ein Glühweinkuchen

Ich back’s mir im Dezember – oder – 🎄 Mein Weihnachtskuchen ist ein Glühweinkuchen

Ja, ihr Lieben, das geht hier im Moment Schlag auf Schlag mit den vorweihnachtlichen „Futter“-Posts. Das liegt hauptsächlich daran, dass ich um den 3. Advent verreist war, aber noch auf zwei „Hochzeiten“ mittanzen wollte. Zum einen habe ich bei der PAMK-Challenge mitgemacht, und wollte euch ja noch die Rezepte meines eigenen Tauschpakets hier veröffentlichen, zum … Weiterlesen

Post aus meiner Küche # 4 –  oder – 🎄Kirsch-Amaretto-Likör,lecker und schnell. Da bleibt sogar noch Zeit zum Girlande-Basteln

Post aus meiner Küche # 4 – oder – 🎄Kirsch-Amaretto-Likör,lecker und schnell. Da bleibt sogar noch Zeit zum Girlande-Basteln

Na, da habe ich aber alles in diese Mammutüberschrift reingepackt, was ich euch heute am Creadienstag zeigen will.😉 Zum einen kann ich euch den Likör nur wärmstens ans Herz legen, der ist so lecker und dabei so schnell gemacht, dass ihr ihn am Vorabend gemacht, noch Heiligabend verschenken könnt, denn er muss nicht durchziehen. Zum … Weiterlesen

Post aus meiner Küche # 3 – oder -🎄  CCM, Cranberry-Cashew-Makronen

Post aus meiner Küche # 3 – oder -🎄 CCM, Cranberry-Cashew-Makronen

Wie versprochen gibt es heute ein weiteres Rezept aus der PAMK- Tauschaktion: Knuspern unterm Weihnachtsbaum. Und hier kann jetzt wirklich geknuspert werden, denn durch die grob gehackten Cashewkerne haben die Makronen echt Biss. Dies Rezept ist dies Jahr mein Favorit.😍 CCM, Cranberry-Cashew-Makronen Ihr braucht dafür: 110 g getrocknete Cranberrys 250 g ungesalzene Cashewkerne 2 Eiweiß … Weiterlesen

Das Geheimnis wird gelüftet: Post aus meiner Küche # 1 – oder -🎄 X-Mas-Konfitüre und Cranberry-Marmelade

Das Geheimnis wird gelüftet: Post aus meiner Küche # 1 – oder -🎄 X-Mas-Konfitüre und Cranberry-Marmelade

Knuspern unterm Weihnachtsbaum ist ja das Thema der diesjährigen Aktion Post aus meiner Küche, die erfreulicherweise von den drei Damen Clara, Jeanny und Rike in dieser Adventszeit noch mal reaktiviert wurde. Juhu, was habe ich mich gefreut! Denn letztes Jahr habe ich um die gleiche Zeit zum ersten Mal teilgenommen, und hatte damals am Zusammenstellen … Weiterlesen

Die Eichhörnchen kommen – oder – Squirrels everywhere

Die Eichhörnchen kommen – oder – Squirrels everywhere

Ich wollte ja eigentlich als Titel dieses posts schreiben : „Von Eichhörnchen zum Hängen und zum Essen“, aber das hätte wohl jede Menge militanter Tierschützer aktiviert. Drum ist es die oben zu lesende Überschrift geworden, obwohl ich fand meine erste Variante brachte es doch kurz und prägnant auf den Punkt.😜 Manchmal sagen ja auch Fotos … Weiterlesen

Ich back’s mir im September: Apfelkuchen – oder – Na, das nenn ich mal ein Schnittchen

Ich back’s mir im September: Apfelkuchen – oder – Na, das nenn ich mal ein Schnittchen

Diesen Monat hat Clara vom blog „tastesheriff“ in ihrer Backchallenge Ich back’s mir das Thema Apfelkuchen ausgeschrieben. Und ich muss ja sagen, dass mich das sehr gefreut hat, denn für einen Apfelkuchen lass ich so ziemlich jeden anderen Kuchen stehen. Und meinen Alltime-Favoriten, den versunkenen Apfelkuchen meiner Mama, habe ich euch hier schon vorgestellt. Beim … Weiterlesen

Aufgespiesst, aber gar nicht spießig, dieser Geflügelsalat – oder – Chicken-Salad a’la China

Aufgespiesst, aber gar nicht spießig, dieser Geflügelsalat – oder – Chicken-Salad a’la China

Den spießigen Geflügelsalat meiner Kindheit habe ich rein geschmackstechnisch noch auf der Zunge. 😉 In der Erinnerung sind es Stücke vom Suppenhuhn, ertrunken in einer Mayonnaise-Pampe mit den unvermeidlichen Mandarinchen aus der Dose. Ihr merkt schon, so spricht man nicht über sein Lieblingsessen aus Kinder-und Jugendtagen. 😉 Und so muss es es nicht verwundern, dass ich jahrelang … Weiterlesen

The two of us – oder – Eine Konfitüre für Zwei

The two of us – oder – Eine Konfitüre für Zwei

So allmählich ist sie für dieses Jahr wieder zu Ende, die Erdbeerzeit, schnief! Wir haben sie hier reichlich vertilgt, und seien wir mal ehrlich, am besten schmecken sie einem, wenn das Schälchen auf dem Markt noch fast 3 € kostet. Klar den echten, vollen Erdbeerschmack gibt es dann eigentlich erst später. Aber die Lust auf die … Weiterlesen