Advents-Schnipsel #24: Friday-Flowerday Part Two – oder – Frohe Weihnachten

Wie gestern versprochen, gibt es bei meinen Friday-Flowerday noch einen zweiten Teil, denn ich habe gestern noch mal neue Blumen besorgt und daraus ein weihnachtliches Arrangement gestaltet.

Zwei weiße Rittersterne, weiße Rosen, Eukalyptus, Kiefernzweige, Äste. Das alles zwecks besserem Halts in ein Drahtgestell mit Ästen gesteckt.

An dem schon öfter benutzen Ast, hängt pünktlich zu Weihnachten eine kleine Krippe. (Die Idee dazu habe bei Pinterest gefunden)

Mit diesen Freitagsblümchen am Samstag enden auch meine Advents-Schnipsel, klar die Adventszeit endet ja auch mit dem heutigen Heiligabend.

Es hat mir großen Spaß gemacht 24 Tage lang mit euch meine Bastelideen, Rezepte, Bilder und Gedanken zu teilen. Es war ganz schön viel Arbeit, aber das Feedback und wie viele Leute geschaut haben, macht die Mühe wett.

Vielen Dank für eure Likes und Kommentare, die mich motivieren und unterstützen. Denn natürlich macht es mehr Freude so einen Blog zu bespielen, wenn ihn auch Leute lesen und das dann auch mal mit einem Feedback zeigen.

So bleibt mir heute „nur“ noch, euch schöne Weihnachtstage zu wünschen.

Verbringt die Tage, wie es euch gefällt, gemütlich, gesellig, lasst euch reich beschenken, schlemmt was Leckeres und nehmt mal eine Auszeit von all dem Traurigen da draußen.

Seid mir lieb gegrüßt,

Verlinkt bei Holunderblütchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s