Advents-Schnipsel #16 – oder – Friday- Flowerday

Mein heutiger Advents-Schnipsel fällt wieder mit dem Friday-Flowerday zusammen, der freitäglichen Linkparty von Holunderblütchen.
Wie schon in den letzten Wochen geht es auch bei meinen Freitagsblümchen recht weihnachtlich zu.

Rote Amaryllis, allerlei Tannengrün, Kranz, Sternenschale mit weinroter Kerze und dazu ein Engel. Wenn das nicht weihnachtlich aussieht?
Allerdings schien ganz „unweihnachtlich“ die Sonne strahlend hell bis in den hinteren Winkel unseres Wohnzimmers.

Und warf ein reizvolles Schattenbild an die Wand. Da ist die brennende Kerze eignetlich nur reine Dekoration. Ich finde ja immer, dass eine entzündete Kerze auf Bildern besser wirkt. Der Engel mit der Sturmfrisur ist auch im Schatten gut zu erkennen.

Er war ein Geschenk von einer Freundin, die Mitte der Woche zum Abendessen bei uns war. Und ich fand, diese Engel-in passte ganz wunderbar noch vor die weiße Vase und kann versonnen in Richtung Fenster schauen, oder wahlweise auch zur Kerze.

Doch eigentlich sind beim Flowerday ja die Schnittblumen die Hauptsache, und das sind wieder Amaryllis. Diesmal weinrote, die ich beim Discounter erstanden habe und mit allerlei Grün, aus vorherigen Sträußen in der halbhohen Vase dekoriert habe.
Neben Mistelzweigen, Kiefer- und Koniferen-Grün, findet sich etwas „Geäst“, mal filigran, mal querliegend.

Hier in der Vogelperspektive noch mal bestens zu erkennen.

Ich hatte ja gehofft, dass die Amaryllis sich bis heute schon weiter geöffnet hätten, aber den Gefallen haben sie mir nicht getan.

So gehen wir jetzt mit großen Schritten auf Weihnachten zu und ich hoffe, dass ihr euch bei aller Geschäftigkeit auch kleine stille Nischen suchen konntet.
Vielleicht habt ihr dann auch bei meinen Avents-Schnipseln vorbeigeschaut. Das würde mich sehr freuen, denn ich habe es ja bisher tatsächlich jeden Tag geschafft, mit euch ein wenig Weihnachtsfeeling zu teilen.

Das war schon ein bisschen Arbeit, hat mir aber auch großen Spaß gemacht.

Ich wünsche euch ein schönes, viertes Adventswochenende und freu mich auch nächste Woche noch einige Ideen mit euch zu teilen.

Seid mir lieb gegrüßt,

2 thoughts on “Advents-Schnipsel #16 – oder – Friday- Flowerday

    • Das ist sehr lieb von dir, dass du meine Mühe so würdigst. Natürlich würde ich mich freuen, wenn mehr Menschen ein Feedback gäben, aber ich muss mich da an die eigene Nase packen, habe ich doch früher auch viel öfter kommentiert.
      Ich denke da hat sich die Bloggerwelt sehr verändert, alles ist schneller, muss knackiger sein und am besten auf vielen Kanälen, Pinterest und besonders Instagram, präsent sein. Pinterest ist ja nicht sehr arbeitsintensiv, aber meine Beiträge dann für Instgram nochmal aufzubereiten, ist mir meist too much.
      Das hier ist ein unbezahltes Hobby und soll nicht den Großteil meines Tages einnehmen.
      Außerdem will ich ja auch noch kreativ sein können. 😉

      Aber ich bin insgesamt mit meinen View-Zahlen bei den Weihnachtsschnipseln recht zufrieden.
      GLG,
      Monika

      Like

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s