In the Summertime – oder – Von Schiffchenfalten bis zum Kranz mit Strandgut

Lilamalerie gibt es bald (um genau zu sein Ende August) schon zehn Jahre.

In diesem Zeitraum sind hier natürlich auch jede Menge sommerliche Bastelideen und Dekorationen zu entdecken gewesen.

Letzte Tage habe ich selber mal auf meinem Blog herumgestöbert und viele sommerliche Ideen wiederentdeckt.

Da dachte ich mir, dass ein Reload einiger Posts für meine Leser ( es sind mit den Jahren ja viele Neue dazugekommen) doch sicher auch interessant sein könnte.

Lust auf Sommer-DIY-Ideen? Dann viel Spaß beim Schauen!

Lust auf Schiffchen-Falten? Für ein Mobile dürfen es schon einige sein. Hier findet ihr dieses DIY ausführlich beschrieben.

Diese Faltschiffchen sind aus leimverstärktem Stoff gebastelt. Hier steht, wie es geht.

Auch eine tolle Technik, die nicht schwer nachzumachen ist: Drucken mit Lavendelöl.
Hier mit einem maritimen Motiv gezeigt
Dieser Kranz ist fast nur aus lauter Fundstücken vom Strand gebastelt. Hier geht es zum post mit nähereren Details.
Ein Kranz mit wenigen maritimen Details ist auch sehr dekorativ. Hier habe ich ihn schon mal gezeigt.

Beton zum Gießen, schnell gemachte Sommerdekoration zeige ich euch hier.
Vielleicht findet ihr in diesem post noch die eine oder andere sommerliche Dekoidee (Collage oben oder unten)
Ich füge immer gerne Bücher in meine Dekoration ein. Hier ist es ein Fotoband von Santorini.

Fische schwimmen hier in der Luft.
Was in echt unmöglich ist, ist bei den genähten Fischen sehr dekorativ. Hier gibt es die Anleitung.

Eine Bastelidee mit dekorativem Papier zeige ich euch hier

Und diese Dekoration in Gelb und Blau findet ihr im gleichen post.

In einer Zeit vor Corona war ich eine rechte Reisetante. Gern habe ich dann Reiseerinnerungen in einer Collage in einem Rahmen zusammengefügt. Hier könnt ihr Näheres dazu lesen.

Da ist mit den Jahren so einiges an DIY-Ideen zusammengekommen und dies hier ist nur eine Auswahl.
Auch, wenn es euch heute vielleicht ein „wenig“ zu warm ist ( bei angekündigten 40 Grad hier am Niederrhein) kreativ zu werden, so würde ich mich freuen, wenn meine kleine Auswahl euch mittelfristig zum Nachmachen motivieren könnte.

Kommt gut durch diese Hitzetage, habt es nett und seid mir lieb gegrüßt,

Verlinkt mit Creativsalat, HoT und Dings vom Dienstag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s