Friday-Flowerday – oder – Hurra! Die ersten Pfingstrosen

Ich bin diesmal echt früh dran mit Pfingstrosen, oder anders gesagt die Pfingstrosen sind diesmal früh dran, zumindest im Garten meiner Freundin. Dazu hat wohl das schöne Wetter der letzten Tage geführt.

Auf jeden Fall habe ich bei einem Besuch bei meiner Freundin einen ganzen Arm voll Päonien (manchmal kann ich auch “angeberisch“ Pflanzenlatein) abgestaubt.

Bevor ich sie in die Vase gestellt habe, entfernte ich einen Großteil der Blätter und die kleinen Seitentriebe mit kleinen Knospen.

Solange die Pfingstrosen noch in der Knospe „feststecken“, brauchen sie noch ein bisschen farblich passende Unterstützung. In Form der kleinen Bartnelken und natürlich des Kerzenglases.

Ich hoffe, dass die Pfingstrosen sich aus der Knospen zur vollen Blüte entwickeln werden. Ich glaube, ich werde ihnen mal ein wenig Starthilfe leisten, indem ich die klebrigen Blütenköpfe mit ein bisschen Spülmittel in Wasser einreibe.

Die Bartnelken mag ich wegen ihrer Farbenvielfalt sehr. Als Vase habe ich einen schlichten, weißen Krug gewählt. Der passt auch gut zur bauchigen Vase.

Na, ob nächste Woche die Pfingstrosen die Hauptrolle spielen? Aufgeblüht zu voller Pracht?

Und wie immer gibt’s meine Freitagsblümchen auch noch aus der Vogelperspektive zu sehen. Und natürlich auch bei Holunderblütchens Friday-Flowerday.

Bleibt zuversichtlich und seid mir lieb gegrüßt,

3 thoughts on “Friday-Flowerday – oder – Hurra! Die ersten Pfingstrosen

  1. Bei mir stehen sie schon in voller Pracht in der Vase liebe Monika,
    im Garten sind sie schon fast verblüht.
    Das ist wohl eine ganz frühe frühe Sorte… grins.
    Schön sieht das heute bei Dir aus, auch Bartnelken mag ich sehr.
    Dir einen guten Startens Wochenende, lieben Gruß
    Nicole

    Gefällt mir

  2. Liebe Monika,
    im Garten meienr Kindheit blühten Bartnelken in allen Farben. Leider gibt es sie nur sehr selten zu kaufen. Pfingstrosen brauchen bei uns noch, bis herauskommen.
    viele Grüße Margot

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s