Friday-Flowerday – oder – Weiße Rosen & grünes Glas

Die Auswahl an Blumen ist jetzt im Januar ja eher übersichtlich. Für Tulpen ist es mir noch zu winterlich. Die Amaryllis, die ich gesehen habe, waren alle eher mickerig. Im Blumenladen waren die Blumen “unbezahlbar“, so dass ich mich schlicht für Rosen beim Discounter entschied.

Die Rosen sind weiß mit einem Hauch von rosa und sie haben sich schön aus der Knospe entwickelt. Da braucht es gar kein Beiwerk. Ich habe noch einige Blätter an den Stielen gelassen und zwar so, dass sie nicht mit dem Wasser in Berührung kommen. Durch den schmalen Hals der grünen Glasvase haben sie einen guten Stand.

Und weil man in dieser dunklen Jahreszeit gar nicht genug Licht haben kann, stehen einige Teelichter in Gläsern zusammen mit den Rosen auf dem Korbtablett.

Weiße Rosen, grüne und klare Glasgefäße, weiße Teelichter harmonieren gut mit den Kissen auf dem Sofa und gefallen mir so schlicht auf dem Couchtisch.

Ich nehme gerne die Teelichter in der Plastikhülle, weil das Licht da heller durchleuchtet, als bei den Metallhülsen.

Aus der Vogelperspektive sieht man noch mal gut, wie schön die preiswerten Rosen sind und wie gut Weiß und Grün harmonieren. Das zeige ich dann auch gerne bei Holunderblütchens Friday-Flowerday.

Mit diesem kleinen Blumengruß wünsche ich euch ein schönes Wochenende. Bleibt vernünftig und gesund. Seid mir lieb gegrüßt,

3 thoughts on “Friday-Flowerday – oder – Weiße Rosen & grünes Glas

  1. Liebe Monika,
    ich habe gestern auch die Sofakissen gewechselt von herbstlich / weihnachtlich (ockergelb, altrosa, anthrazit) auf winterlich (altweiss und blassgrün) und auch bei mir stehen mehrere Vasen mit bizarren Zweigen herum. Du siehst, Dein Post liegt ganz auf meiner Wellenlinie, Deine Rosen haben eine wunderschöne Farbe und Du hast sie richtig winterlich in Szene gesetzt.
    winterliche Grüße Margot

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s