12 von 12 im September 2021 – oder – Florales zum Schauen und Essen

Der 12.September war mit Abstand der ereignisloseste Tag dieser Woche. Also nicht wahnsinnig spannend, um ihn mit 12 Bildern bei Frau Kännchens 12 von 12 abzubilden. So what? Das ist ja der Sinn dieser Linkparty, sollen die Fotos doch den ganz normalen Alltag zeigen.

1. Coffee first!! Heute Morgen um 8.30h auf dem Balkon zeigte die Kastanie sich schon sehr herbstlich, und ja es roch auch schon irgendwie feucht, klamm, und… nach Ende des Sommers.
2. Alles wächst üppig und die Passionsblume blüht unermüdlich.
3. Und auch der Wein erobert die Ziegelwand und umrankt das Regal aus einer alten Weinkiste
4. Um 10h war ich mit einer Bekannten zum Walken verabredet. Beim letzten Mal hatte ich auf der Walkingrunde viele Sträucher mit kleinen Hagebutten entdeckt und hatte mich heute mit Schere und Beutel präpariert.
5. Dies ist die Ausbeute, ausgebreitet auf dem Balkontisch nach der Rückkehr.
6. Frisch geduscht habe ich dann, das von Herr L. liebevoll vorbereitete Frühstück genossen.
7. Eher was für den hohlen Zahn, aber optisch sehr hübsch und wirklich lecker: Johannisbeertomaten, eine alte Sorte, die wir im Frühjahr im Kräutergarten im Kloster Kamp erstanden haben.
8. Die Pflaumen, die ich am Freitag auf den Markt gekauft habe, werden heute zu Pflaumenkonfitüre verarbeitet.
9. Das Wetter ist viel schöner, als ich es erwartet habe, deshalb habe ich es mir auf dem Balkon mit einem Hörbuch auf den Ohren gemütlich gemacht.
10. Dabei habe ich Bilder von meinen Trockenblumen- Kränzen, die ich letzte Woche gebastelt habe, bearbeitet. Dann kann es am Dienstag einen Blogbeitrag mit den herbstlichen Werken geben.
11. Zur Kaffeezeit gab es Nussecken, nach einem WW-Rezept. Daher nicht so mächtig und ohne schlechtes Gewissen genossen. 😉
12. Zum Abendessen gab es dann ein Kürbis-Süßkartoffel-Süppchen. Ja, wir waren heute fleischlos glücklich und werden gleich pappsatt auf dem Sofa etwas für unsere politische Bildung tun. Ein Duell, oder besser gesagt Triell werde ich mir dann vor den Wahlen doch mal anschauen…

Da habe ich es doch geschafft 12 Bilder des heutigen Tages zusammen zu bekommen. Sehr pflanzenlastig, mal dekorativ, mal kulinarisch. Tja, aber so war er halt, unser gemütlicher Sonntag.

Habt es nett und seid mir lieb gegrüßt,

One thought on “12 von 12 im September 2021 – oder – Florales zum Schauen und Essen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s