Friday-Flowerday – oder – Weiß mit einem Touch Weihnachtsgrün

Ja, ihr habt richtig gelesen, ich habe das W-Wort benutzt und das am 13. November.

W wie Weihnachten.

Aber meine Freitagsblümchen, die ich heute auch wieder bei Holunderblütchen zeige sind mitnichten ein Weihnachtsgesteck, sondern ich habe lediglich weihnachtliches Grün aus dem Blumenhof mit weißen Blumen vom Discounter kombiniert.

42A9E270-0EE1-497E-99E4-846F5BDF749F

So sieht das ganze zum Strauß gebunden aus, hier in „Vogelperspektive “

A93B023B-45BF-4F0A-9B33-7541C7D90B29

Das Weihnachtsgrün, zwei Koniferenarten und etwas Buchs, gefällt mir sehr gut zu den weißen Rosen und Gerbera. Es war eher ein Zufall, dass ich im Blumenhof das Weihnachtsgrün ausgewählt habe, eigentlich wollte ich mir dort Blattgrün besorgen.

9927C0D1-9D31-47E1-ABC7-D3A9606B5D4F

Ich habe passend dazu mal wieder ein helles Tuch als Decke gewählt, mir war einfach danach es heute farblich dezent zu halten. Darum hat auch das Teelichtgefäß diese Farbe.

E1F80D41-77CF-4BFE-8409-FE9FAF74F4EA

Als Vase habe ich tatsächlich mal ein durchsichtiges Windlichtglas genommen.

Da ich den Strauß, wie so oft rund gebunden habe, steht er „wie eine Eins“. Den Halt dafür gibt Blumenbindeband, dass ich mit umwickelter Sisalkordel getarnt habe.

Und wie schaut es bei euch aus? Schon die erste Amaryllis in der Vase oder noch üppige Chrysanthemen?

Oder so wie ich, weder noch?

Ich bin gespannt, welche Blumenkreationen es bei Helgas Friday-Flowerday zu sehen gibt.

Macht es euch nett, bleibt gesund und seid mir lieb gegrüßt,

One thought on “Friday-Flowerday – oder – Weiß mit einem Touch Weihnachtsgrün

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s