12 von 12 im Oktober – oder – Von herbstlichen Genüssen, Farbenspiel im Herbst und Weihnachtsausbruch

 

Der 12. Oktober in diesem Jahr gestaltete sich bei mir sehr ruhig, ohne besondere Vorkommnisse.

Da habe ich aber nach diesem Jahr mit dem besonders heftigem September auch nichts dagegen.

Und nach so einem Monat freut man sich über jeden Tag, der ruhig und ereignislos dahinplätschert.

Wie jeden Monat sammelt Frau Kännchen unsere 12 Bilder vom 12.

1. Den ersten Kaffee gibt es im Oktober mit Kerzenlicht

E898AF3A-8DC7-450F-A360-2EC2ED625178

2. Dann schnappte ich mir endlich mal wieder mein Rad und kombinierte einige Einkäufe mit einer kleinen Radtour.  
CCEC48A4-D862-4569-8C7E-73D462824481
Hurra, es gibt wieder Mandarinen!! Die ersten vom Wochenende waren schon mal sehr lecker und darum heute gleich Nachschub gekauft.

 

3. In der Gärtnerei ganz viel herbstliches Pink gesehen…

F0591247-A175-4684-9138-68C8E714096E

4….aber auch schon sehr Weihnachtliches.

4F8BF947-0B3D-42E8-A529-5F568EF343E6Schönes in Bauernsilber.

5. Edles in schwarz, weiß, gold…

5258E778-67D3-48A3-BA06-88CDFAEBA769

6. … oder Dezentes in natur und grün.

A3285E84-21E1-4420-9685-050923104500Weihnachtliches nur geguckt, noch pinki Erika und zwei andere Pflanzen gekauft.

7. Dann bin ich aber wirklich mal eine längere Strecke geradelt, unter anderem über unseren Hauptfriedhof.

85E88EA7-054C-47E4-B289-374B22A8C17F

8. Warmgeradelt, vollbeladen und noch vorm Regenschauer bin ich dann zu Hause angekommen.

A9F30A21-078C-4933-B018-297A88579413

9. Gemeinsam mit Herr L. dann den restlichen Pflaumenkuchen vom Wochenende zur gemütlichen Kaffeestunde gegessen.

FB8F5F2E-F6F3-4AE1-8FE1-CAF6BF5631B6

10.Danach den Balkon noch ein wenig herbstlich dekoriert.

780F3A1B-FBE5-4645-BC06-9D258D9D38C5

11. Langsam färbt sich auch der Wein herbstlich rot.

9A1A63AF-4D7B-4CBD-ABDE-9EE217B9AF86

12. Auch unser Abendessen ist herbstlich: Flammkuchen mit Lachs für Herr L. und für mich mit Apfel und Kürbis. So lecker!!

D0B0FAF8-D9CD-4CFA-B369-4383B1437273

 

Ich werde mir jetzt einen gemütlichen Abend mit Stricken und Fernsehen machen und sicher auch mal bei Frau Kännchen schauen, was Andere heute so getrieben haben. Alltag kann ja sehr verschieden aussehen.

Habt es nett und seid mir lieb gegrüßt,

img_5243-1

 



One thought on “12 von 12 im Oktober – oder – Von herbstlichen Genüssen, Farbenspiel im Herbst und Weihnachtsausbruch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s