Friday-Flowerday: Sonnenblume #2 – oder – Herbst in der Kiste

Letzte Woche habe ich euch bei Holunderblütchens Friday-Flowerday meine erste Sonnenblume gezeigt.

Jetzt ist auch für mich die Zeit für diese großblütrige Blume in strahlendem Gelb gekommen.

Und da schon Oktober ist, wird es sie wahrscheinlich nur noch ein paar Wochen zu kaufen geben.

Darum also auch heute:

Die Sonnenblume #2

Aber sie kommt nicht alleine daher, sondern bringt allerlei herbstliches Drumherum mit:

Kahle Äste, Gräser, herbstliche Bastelei auf kleinem Stickrahmen, und das alles in einer alten Ziegelform und drumherum.

Herbst in der Kiste

Ich liebe diese alte Ziegelform, die sich vielfältig (zu jeder Jahreszeit) dekorieren lässt und dabei relativ klein und kompakt daherkommt.

Die kleinen Spannrahmen habe ich schon vor zwei Jahren gebastelt und euch hier gezeigt, wie ich die Blätter aus Märchenwolle mit der Nadel gefilzt habe.

Die Sonnenblume steht in einem kleinen Weckglas, daneben habe ich eine Flasche mit einer Stoffhusse ummantelt. In ihr stehen getrocknete Trommelstöcke (die halten sich schon fast ein halbes Jahr), zweierlei Gräser aus dem Garten meiner Freundin

Alles steht auf meinem Küchentisch und auf der Bilderleiste darüber. Gut, ich gebe zu, so ordentlich, wie oben auf der Collage sieht es auf dem Tisch nicht immer aus. 😉

Das Gelb von Sonnenblume, Trommelstöcken und Wollblättern wirkt doch bei diesem tristen Herbstwetter als reinster Stimmungsaufheller.

Habt ein gemütliches Wochenende und seid mir lieb gegrüßt,

2 thoughts on “Friday-Flowerday: Sonnenblume #2 – oder – Herbst in der Kiste

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s