Friday-Flowerday – oder – Premieren: Die erste Sonnenblume und der erste Kerzenhalter aus einer Flasche

Pünktlich zum Herbstanfang gibt es bei mir die erste Sonnenblume in der Vase.

Ich weiß nicht wieso, aber für mich gehören Sonnenblumen in den Herbst, obwohl sie ja schon im Sommer in Gärten und auf Feldern blühen.

Auch zu Hause hatte ich sie bisher nur auf dem Balkon, wo sie in den vergangenen Spätsommertagen immer noch gegen den tiefblauen Himmel anstrahlten.

Doch am Mittwoch, als ich beim Blumenladen vorbeikam, war die Auswahl an Blumen eher gering. Hatte ich auf Dahlien oder Astern gehofft, waren Sonnenblumen die einzigen Herbstboten.

Wenn nicht jetzt, wann dann?!

Sonnenblumen-Premiere für dies Jahr:

So steht eine Sonnenblume jetzt mit allerlei herbstlichen Beiwerk meinem Esstisch.

Dazu habe ich Fette Henne, Hirtentäschelkraut und Blattgrün ausgewählt und zu Hause daraus den Strauß rund gebunden.

Ich habe diese Woche so langsam angefangen die Sommerdeko wegzuräumen, denn pünktlich zum Herbstanfang soll es auch in der Wohnung etwas herbstlich werden. Deshalb habe ich schon mal Beeren und Zierkürbis zu den Blümchen gestellt.

Erkennt ihr, was der Kerzenhalter einmal war?

Na klar! Eine Flasche, oder zumindest das obere Drittel davon. Und das ist die zweite Premiere, denn Herr L. hat sich einen Glasschneider bestellt und dies war der erste Versuch den Boden einer Flasche abzuschneiden. Ein spannendes Prozedere! Vielleicht zeige ich euch demnächst mal, wie es funktioniert.

Gefällt mir richtig gut und lässt sich bestimmt vielfältig einsetzen.

Meine erste Sonnenblume zeige ich heute gerne bei Holunderblütchens Friday-Flowerday.

Ich freu mich, dass ich wieder Sinn für so was, wie Dekorieren habe und noch mehr freue ich mich, dass Herr L. schon wieder Spaß am Werkeln und Experimentieren hat.

Habt es nett und seid mir lieb gegrüßt,

3 thoughts on “Friday-Flowerday – oder – Premieren: Die erste Sonnenblume und der erste Kerzenhalter aus einer Flasche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s