Friday-Flowerday – oder – Weihnachtszeit bei Lilamalerie #13: Ein ganz besonderer Strauß

Mein heutiger Strauß beim Friday-Flowerday ist so ganz anders, als meine Freitagsblümchen der letzten Wochen.

Er ist ein ganz besonderer Strauß, denn ich habe ihn gestern zum Abschied von einem Kurs geschenkt bekommen. ( Ich hatte gestern bei 12 von 12 darüber berichtet)

Aber auch in der Farbgebung ist er so besonders und anders in seiner Farbigkeit, als Sträuße bei mir gewöhnlich.

Und doch fügt er sich prima in meine vorweihnachtliche Dekoration ein, denn auf dem Wohnzimmertisch hatte ich das Drumherum eh schlicht weiß gehalten.

Der Strauß ist ein echter Hingucker, bunt aber harmonisch.

Da braucht es nur weiße Accessoires.

Das Fotografieren war gestern am frühen Mittag wegen des strahlenden Sonnenscheins gar nicht so einfach. Wie man an diesem Bild im Gegenlicht unschwer erkennt.

Ein dickes Dankeschön an meine Kursteilnehmerinnen für die Blümchen, die leckere Schoki und die lieben Worte auf der Karte.

Und wenn man genau hinschaut hat er sogar Kieferngrün mit eingebunden und passt damit auch zu meinem Weihnachtsallerlei. 😉

Habt einen glücklichen Freitag, den 13 und ein schönes „Dritter Advent“-Wochenende.

Liebe Grüße,

Verlinkt bei : Holunderblütchen und dem Freutag

One thought on “Friday-Flowerday – oder – Weihnachtszeit bei Lilamalerie #13: Ein ganz besonderer Strauß

  1. Liebe Monika
    ein wunderschöner Blumenstrauss, so schön farbig passt zum Geschenk für dich!
    Hab viel Freude damit!
    Glückstag solls sein für dich und für mich heute!
    Hab einen schönen 3.Adventswochenende!
    Lieben Gruss Elke

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s