Kreatives Update – oder – Von Wolle und Steinen

Viel neues, kreatives gibt es hier nicht zu berichten, aber ich wollte euch den Stand der Dinge bei meinem aktuellen Strickprojekt zeigen.

Und auch, wie hier versprochen noch zwei weitere Steinbilder zeigen.

Ihr seht, der Sunday-Sweater (nach einem Strickmuster von Petiteknit) ist ordentlich gewachsen. Hier, vor unserem Urlaub hatte ich euch davon berichtet.

Zurück aus Santorini habe ich weiter daran gestrickt und bin von der Anleitung und dem Garn sehr begeistert. (Müßig zu erwähnen, dass es sich um unbezahlte Werbung handelt).

Der Pulli strickte sich einfach und schnell, und mittlerweile bin ich beim zweiten Ärmel angekommen. Jetzt hoffe ich, dass ich genug Kid-Silk-Mohair-Garn habe und nicht für ein paar Zentimeter noch ein Knäuel nachbestellen muss. Ich kann das im Moment schlecht einschätzen.

So liegend sieht der Sunday-Sweater ja etwas lustig aus, aber angezogen sitzt er tippitoppi. Wenn er fertig ist, werde ich euch natürlich ein Tragebild präsentieren.

Was ich euch auch noch zeigen wollte, sind zwei weitere Steinbilder, die ich gebastelt habe.

Dies Katzenbild habe ich meiner Freundin als Zusatzgeschenk zu einem Gutschein gefertigt. Sie hat bis vor kurzem zwei Katzen gehabt, die kurz hintereinander im biblischen Alter verstorben sind. Darum kam ich auf die Idee Katzen aus den Steinen zu basteln.

Und da ich gerade so im Flow war, habe ich auch noch ein Luftballonmännchen in einen weiteren Rahmen gebracht.

So, das war schon mein kleines wolliges und steiniges Update.

Ich sende es zum Creadienstag, zu Dings vom Dienstag und zu HoT.

Habt es nett und seid mir lieb gegrüßt,

4 thoughts on “Kreatives Update – oder – Von Wolle und Steinen

  1. Toll. Ich bewundere due Strickkünste. Selbst quäle ich mich mit einem Dreieckstuch, kraus rechts seit ANFANG des Jahres… Die Bilder sind wunderbar. Tolle Idee.

    Liken

    • So ein Dreieckstuch kann sich ja auch ziehen, bei dem Pulli ändert sich ja immer mal was und bis auf wenige Stellen ist er auch echt simpel zu stricken. Durch das Dreieckstuch kannst du ja sicher schon rechts verschränkt Maschen zunehmen. Das ist schon fast die ganze Hexerei bei siesem Pulli.
      LG, Monika

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s