Friday-Flowerday – oder – Schlicht und einfach in Herbstfarben

Ich neige ja sehr zu kurzen und kugelförmigen Blumensträußen und Gebinden, was ich schon oft bei Holunderblütchens Linkparty Friday-Flowerday unter Beweis gestellt habe.

Doch diese Woche lag es in der Natur der Eukalyptuszweige, das es in meinen Vasen „hoch her geht“.

Denn die Zweige waren lang und wohlgeformt, so, dass ich sie nur im unteren Teil entblättert habe und dann in die Kugelvase mit dem schmalen Hals gestellt habe.

Der Zweig mit den roten Beeren bringt etwas Farbe ins Spiel und harmoniert gut mit den roten Gartenäpfelchen auf dem Tisch.

Die Früchte des Herbstes, umkränzt von einem selbstgeflochtenen Weinrebenkranz, lagen schon vor zwei Wochen auf unserem Esstisch. (siehe hier)

Das Fotografieren war diesmal nicht so einfach, denn das Wetter gab sich ja diese Woche recht herbstlich trist, na, eben dem Datum entsprechend. Das obrige Foto ist dann mit Kunstlicht aufgenommen, was die Farben natürlich sehr verändert.

Nicht nur auf dem Esstisch geht es schlicht und einfach mit herbstlichen Tönen zu.

Auch auf dem Regal oberhalb des Sofas harmonieren die Herbstfarben der Beeren und Lampionblumen mit dem Weiß von Wand, Gefäßen und Bilderrahmen.

Und in einer anderen Ecke unseres Wohnzimmers kommt zu dem Rot und Orange auch noch das herbstliche Violett ins Spiel. und zwar in Form von Teelichtgläsern und einer kleinen Glasvase.

Damit es nicht zu bunt wird, habe ich die in einer Holzschale mit stacheligen Esskastanien und gefalteten Blättern (von hier) an einem Ast kombiniert.

Obwohl da irgendwie ganz schön viele Farben im Raum zusammenkommen, was für mich eher ungewöhnlich ist, harmoniert alles gut miteinander.

Aber, der Herbst draußen hat ja auch ein breites Spektrum an Tönen und auch da empfindet man die Farbvielfalt doch recht angenehm.

Macht es euch gemütlich und habt es nett.

Liebe Grüße,

3 thoughts on “Friday-Flowerday – oder – Schlicht und einfach in Herbstfarben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s