Von Sonnenblumen und einem schönen Rücken -oder- Genähter Rock und Strickhemdchen für die Sommerverlängerung

Jetzt wo es in Deutschland langsam Herbst wird, verlängere ich den Sommer noch ein wenig auf meiner Lieblingsinsel.

Wer hier öfter liest, weiß wo Herr L. und ich uns gerade befinden.

Santorini

Ganz kurz vor unserem Abflug habe ich noch einen ärmellosen Pulli, eher ein Trägerhemdchen fertiggestrickt.

Die Anleitung hatte ich aus einem aus der Mediathek ausgeliehenem Buch (Sommerlooks stricken aus dem EMF-Verlag).

Von vorne ist ganz schlicht, mit einem runden Ausschnitt.

Das Raffinierte ist das Rückenteil, denn dort habe ich, nach Anleitung diverse Maschen fallen lassen

Ebenfalls kurz vorm Urlaub habe ich endlich meinen gut abgelagerten Stoff mit Sonnenblumen verarbeitet. Den habe ich mir vor zig Jahren aus Wien mitgebracht.

Zwischendurch verwarf ich den Plan einen Rock daraus zu nähen, denn er ist doch recht durchsichtig und hatte schon mal vor eine Tischdecke oder Kissen daraus zu nähen.

Dann geriet er immer weiter nach unten in meinem Stoffkorb, um jetzt kurz vor dem Urlaub doch noch zu einem Rock zu werden.

Damit er nicht gar zu durchscheinend ist, habe ich einen Unterrock aus einfachem, weißen Baumwollstoff gleich mit genäht und im gelben Strickbündchen miteingefasst.

Den Unterrock habe ich ca. 5 cm kürzer genäht, damit er auch ja nicht herauslunkert.

Und hier könnt ihr nochmal das sommerliche Gesamtensemble sehen.

Ich sende euch ein freundliches Yassas und versuche ein bisschen Sonne Richtung Norden zu euch zu schicken.

Seid mir lieb gegrüßt,

Monika

Geschickt zum Creadienstag, zu Dienstagsdinge und zu Maschenfein.

2 thoughts on “Von Sonnenblumen und einem schönen Rücken -oder- Genähter Rock und Strickhemdchen für die Sommerverlängerung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s