Friday-Flowerday – oder – Ja, ist denn schon Herbst?

Ja, ist denn schon Herbst?

Diese Frage stelle ich mir nicht nur wegen der Bäume, die zum großen Teil schon ihre Blätter vertrocknet und gefärbt haben oder wegen des ganzen Laubs, dass schon Wege und Straßen bedeckt.

Nein ich frage dies auch in Bezug auf meine Blumendekoration an diesem Friday-Flowerday, denn eigentlich sind Sonnenblumen für mich die absoluten Herbstblumen, die ich normalerweise erst frühestens im September kaufe und dekoriere.

Aber was ist diesen Sommer schon normal?

Wahrscheinlich fühlte ich mich durch die Sonnenblume, die dies Jahr auf dem Balkon aus einem Samenkorn einen so kräftigen Stamm mit immer wieder neuen Blüten hervorbringt, motiviert mir diese Blumen schon jetzt in die Vase zu holen.

Wobei ich dafür nicht meine Pflanze geräubert habe, sondern sie im Blumenladen gekauft habe.

Dazu habe ich noch ein Bund dieser grünen puscheligen Gesellen (Gräser?) mitgenommen.

Ich finde die machen sich sehr gut, so über den großen, gelben Blütenköpfen.

In dem einen Bund waren so viele Stiele, dass es auch noch für die Flaschenvase auf dem Wohnzimmertisch reichte.

Die gesellt sich zu vielen anderen türkisen Gläsern und einer besonderen Tonschale aus einer Töpferei auf Santorini.

Ihr seht, ein wenig muss ich auch noch der Farbwelt meiner geliebten Kykladeninsel treubleiben.

Zum Abschluss aber noch mal die Hauptdarsteller des heutigen Friday-Flowerdays:

Sonnenblumen in einer weißen Vase und dazu ein ebenfalls weißes Windlicht.

So kombiniert und dann auf einem Set aus Schilfgras stehend, mag ich Sonnenblumen auch schon mittemang im Hochsommer.

Wie haltet ihr das?

Sind Sonnenblumen für euch die ultimativen Sommerblumen, oder auch schon Herbstboten?

Habt ein schönes Wochenende und seid mir lieb gegrüßt,

2 thoughts on “Friday-Flowerday – oder – Ja, ist denn schon Herbst?

  1. Manchmal denke ich bei mir selber, du spinnst doch… Doch andere bemerken das anscheinend auch ;)) Ja es herbstelt…..
    Hab ein schönes Wochenende und sei mir lieb gegrüßt
    Christel

    Gefällt mir

  2. Ich finde, das Licht hat sich schon verändert. Das ist jetzt meine liebste Jahreszeit und für mich gehören Sonnenblumen zum Spätsommer. Dennoch habe ich den Eindruck, die Natur ist zwei bis drei Wochen weiter, als sonst um die Zeit.Liebe Grüße
    Barbara

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s