Friday-Flowerday – oder – Weiß, weiß, weiß sind alle meine Blumen…

Weiß, weiß, weiß sind alle meine Blumen…

Na, zumindest die, die ich auf dem Wohnzimmertisch dekoriert habe.

Ich habe sie in blaue Wasserflaschen gestellt und dazu den kleinen gemusterten Krug mit der Minitopfblume gestellt.

Passend zum Grün des Kissens, gibt es eine kiwigrüne Kerze.

Und diesmal weiß ich sogar mal, welche Blümchen ich da dekoriert habe:

Eustoma und Gerbera.

Aber was für eine Gerbera, so eine habe ich noch nie gesehen.

Das ganze mal aus der „Vogelperspektive“

Die Eustoma mag ich unheimlich gern, haben sie doch etwas von Bauernrosen und haben so viele Blüten und Knospen an einem Stiel.

Da Helga auf ihrem Blog Holunderblütchen, wie jeden Freitag unsere Dekoration mit Schnittblumen sammelt, schicke ich meine auch gerne wieder dorthin.

Seid mir lieb gegrüßt,

4 thoughts on “Friday-Flowerday – oder – Weiß, weiß, weiß sind alle meine Blumen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s