Friday-Flowerday – oder – Von Nelken und türkisen Vasen

Es geht bei mir immer noch türkis, und damit sehr sommerlich zu. 

Und dass, obwohl doch heute der meteorologische  Herbstanfang ist. Na, das ignoriere ich doch jetzt mal geflissentlich. 😉

Ich möchte den Sommer doch gern noch ein wenig festhalten.

Darum gibt es heute keine Sonnenblumen, Dahlien oder Astern, sondern Nelken in einer besonders schönen weiß-grünen Färbung.

Diese Farbe war ausschlaggebend dafür, dass meine Wahl auf diese „oldfashioned“ Blumensorte fiel.

Und die Nelken harmonieren gut zu den verschiedenen türkisen Gefäßen.

Seid ihr auch noch eher auf Sommer eingestellt? Oder geht es bei euch schon herbstlich zu? 

Ich bin gespannt, wie viele Herbstblumen es heute bei Holunderblütchens Friday-Flowerday gibt.

Habt es nett und seid mir lieb gegrüßt,


6 thoughts on “Friday-Flowerday – oder – Von Nelken und türkisen Vasen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s