Mein Photo der Woche #53 – oder – Fast einäugig im Duisburger Innenhafen

Es war lange geplant und ein Geschenk von Freunden für Herr L. und mich zu unseren Geburtstagen im Sommer: 

Eine Hafenrundfahrt durch den  Duisburger Hafen und anschließendem Essen in einem Lokal im Innenhafen.

Dass ich mir letzte Woche das rechte Auge verletzt habe, stellte für mich die Teilnahme fast in Frage. Da mein Augenarzt am Freitag aber mit dem Heilungsverlauf recht zufrieden war, bin ich dann, bewaffnet mit dem vollen Equipment (Salbe, Tropfen, Sonnenbrille, Augenklappe!!) gestartet, und erst in den frühen Abendstunden streikte mein Auge dann ein wenig. Aber die Fahrt auf dem Schiff (unter Deck) und den anschließenden Spaziergang durch den Innenhafen konnte ich noch genießen.

Und dort habe ich auch Mein Foto der Woche aufgenommen. 

 Blick von einer Brücke im Innenhafen auf die Schwanentorbrücke im Gegenlicht des Sonnenuntergangs. 



Der Mittag hat uns viele interessante Perspektiven auf dem Rhein und an dessen Ufer eröffnet, eine Geschichte des Duisburger Innenhafens und der Industriekultur nähergebracht.

Und der Innenhafenbezirk mit seinen diversen Lokalen bietet Restaurants für jeden Geschmack. Auch wir haben dort den Abend gemütlich ausklingen lassen, bis mein Auge dann sagte: Jetzt reicht’s!!

Nun werde ich mir, bzw. meinem Auge einen ruhigen Sonntag gönnen, und wünsche euch einen schönen, faulen, oder ereignisreichen (ganz wie ihr mögt) Sonntag.
Ganz liebe Grüße,

Monika

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s