Mein Photo der Woche #39 – oder – Grüße von Santorini

Mit meinem Photo der Woche will ich heute ein kurzes Lebenszeichen von mir geben, indem ich euch quasi ein zeitgleiches Bild mit dem Blick von unserer Terasse sende. Ja, so sieht es im Moment in der Caldera, also der Steilküste auf der griechischen Kykladeninsel Santorini aus.

Tagsüber ein Traum in blau und Weiß, gegen Abend, eine Stunde vor Sonnenuntergang, ein Glitzern und Funkeln.

  

Das wir im Moment diesen wunderbaren Ausblick genießen, ist auch der Grund, weshalb es hier im Moment vielleicht ein wenig ruhiger ist, und warum ich im Moment gar nicht großartig bei euch mitlese und nicht kommentiere. Das WLan ist nicht das Schnellste und es gibt halt soviel Anderes zu tun.

Es gibt sicher noch mal das ein oder andere Foto auf Instagram, und seid gewiss, ich werde euch sicher nach unserem Urlaub mit einer kleinen Bilderflut beglücken.

Jetzt sage ich aber erst mal: Kalispera!!

Habt einen schönen Sonntagabend und einen guten Start in die Woche,

Liebste Grüße,

Monika

4 thoughts on “Mein Photo der Woche #39 – oder – Grüße von Santorini

  1. Oh, wo seid ihr: Thira, Firostefani, Imerovigli?
    O.K.: Von der Lage der Nea Kaimeni auf dem Foto ausgehend, schließe ich eher auf Thira.
    Lasst es euch gut gehen!
    Kalinichta!
    Astrid

    Gefällt mir

  2. Ja, liebe Astrid, das hast du gut erkannt! (Da wollte ich dir doch eine ganz ausführliche Mail schreiben und habe es im ganzen Trubel vor unserem Urlaub vergessen)
    Wir wohnen etwa zwei km südlich von Thira in einem Hotel am Kraterrand. Hier ziehen nicht, wie in Oia oder Firostefani Karawanen von Kreuzfahrtschifflern an einem vorbei, aber der Blick auf die Caldera ist genauso atemberaubend.
    Das Hotel heißt Vulcano Views (warum nur?😉) und da wir schon mehrmals hier waren, werden wir mittlerweile schon mit Umarmung begrüsst und können Zimmerwünsche äußern.
    ….
    Ich mach jetzt mal Schluss, sonst wird das noch ein ganzer Reiseführer.
    Aber natürlich nicht ohne dir ein fröhliches Kalimera entgegen zu rufen und liebste Grüße zu senden,
    Monika

    Gefällt mir

  3. Hallo Ihr beiden „Santoriner“,

    wir wünschen Euch traumhaft schöne Tage, gute Erholung und leckeres Essen.
    Ganz liebe Grüße
    Monika und Achim

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s