Mein Photo der Woche # 28 – oder – Brunch, Blueberry-Crumble and Tulips

Ich bin mit meinem Photo der Woche heute ja etwas spät dran, aber den Grund dafür liefert meine Collage (Mein heutiges Photo der Woche) dann auch gleich, denn wir hatten einen gemütlichen, ausgiebigen Brunch mit Sony and girlfriend.



Wie ihr seht gab es reichlich zu essen: Bacon, Herr L.’s Spezial-Omlette, Tomate/Mozzarella, Lachs, leckere Brötchen,…

Und zum Nachtisch hatte ich dann noch Blaubeer-Crumble vorbereitet.

So schnell gemacht und soooo lecker!



Darum gibt es hier auch noch schnell das Rezept, (ausnahmsweise mal ohne Zubereitungsfotos), aber das Rezept für diese köstlichen Brösel will ich euch nicht vorenthalten.

Ihr braucht dazu:

  • 600 – 700 g TK-Heidelbeeren
  • 4 EL Zitronensaft
  • 2 TL Zitronenabrieb 

Für die Streusel:

  • 140 g Zucker 
  • 120 g Mehl
  • 120 g kernige Haferflocken
  • 4 EL Vanillezucker
  • 160 g Butter oder Margarine

Die Beeren auftauen lassen, mit Zitronensaft-und Abrieb und 20 g Zucker vermischen und dann in eine Auflaufform geben.

Das Fett schmelzen, das Mehl mit den Haferflocken, dem Restzucker und dem Vanillezucker vermengen.

Diese Mischung mit den Fingern zu Bröseln verarbeiten und über den Beeren verteilen.

Dann 20 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180-200 Grad  backen.

So lecker!!

Wisst ihr was, den Blaubeer-Crumble schicke ich auch gleich noch zu Tastesheriffs „Back’s mir„-Challenge.

Da dreht sich diesen Monat ja auch alles um die Heidelbeere.

Und bevor der Sonntag entgültig vorbei ist, sende ich euch Brunch, Crumble and Tulips- Bilder und LG,

Monika

2 thoughts on “Mein Photo der Woche # 28 – oder – Brunch, Blueberry-Crumble and Tulips

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s