Auf meinen Nadeln – oder – Ein Stern wird aufgehen

Ein Stern wird aufgehen.
Und ich meine nicht den,
ihr wisst schon , da über dem Stall, in Bethlehem, weswegen wir doch bald in wenigen Wochen, ein Fest feiern …wie heißt es gleich…? Ach ja! Weihnachten!😜

Nein, also diesen Stern meine ich jetzt nicht.
Sondern diesen hier: IMG_0368-0.JPG

Genaugenommen ist der Stern ja schon aufgegangen, denn das Vorderteil des Pullovers, den ich stricke, ist ja schon fertig.
Das Rückenteil und ein halber Ärmel dieses Raglanpullis sind auch schon vollendet, also sollte es eigentlich nicht mehr allzu lange dauern, bis der Stern meine Vorderseite zieren wird.😜
IMG_0366.JPG

Ich stricke ihn mit einem Wollmischgarn der Firma Katia. Das erschien mit bei so einem hellen Pulli, den man bestimmt öfter waschen muss sinnvoller, als ein reines Wollgarn.

Die Anleitung habe ich aus dem aktuellen Filati-Pocket-Strickheft, und der Sternpulli war schon beim ersten Durchblättern mein Favorit.

IMG_0367.JPG

Mal schauen, wann ich ihn euch fertig präsentieren kann, denn im Moment werkele ich „auf vielen Baustellen“, was ja mit Hinblick auf die nahende Weihnachtszeit verständlich ist, nä? Hier lasse ich euch schon mal ein bisschen lunkern…

IMG_0372.JPG

Und mein Alltime-Ufo 😜, der graue Zopfmuster-Pulli aus dem japanischen Strickbuch Amimono hat doch tatsächlich auch schon (leichte) Fortschritte gemacht. Das kann aber noch dauern!!

IMG_0369.JPG

Jetzt schicke ich meine kreativen UFOs zum Creadienstag, aber auch zum blog Maschenfein, in dem sich alles um’s Stricken dreht, und wo man auch zeigen kann, was man gerade auf den Nadeln hat.
Ach, ich bin nicht allein mit meinen Ufos.😜

Heute habe ich Zeit und werde fleißig weiterwerkeln, natürlich erst, nachdem ich beim Creadienstag eure Werke bewundert habe.

Habt es nett,
LG,
Monika

12 thoughts on “Auf meinen Nadeln – oder – Ein Stern wird aufgehen

  1. Liebe Monika,
    dein Sternenpulli ist toll ! Und sogar schon fast fertig- halte durch :).Er sieht total super aus.
    Tja mit den Ufo’s ist das so eine Sache. Pullis stricken habe ich aufgegeben- denn bis bei mir ein Pulli fertig ist, gefällt er mir nicht mehr.
    Hab einen wundervollen Tag mit ein paar getrickten Reihen 😀
    Liebe Grüße
    Ute

    Gefällt mir

  2. WOW!!! Wie schön! Beide Pullis werden klasse und den Stern kriegst Du noch locker fertig in den paar Wochen. Jaja, das mit den Baustellen kommt mir seeehr bekannt vor. Hat aber den Vorteil, dass man immer grad machen kann worauf man Lust hat. Man muss es eben positiv betrachten, nicht!? ;-)))
    Begeisterte Grüße
    Sonja

    Gefällt mir

  3. Traumhaft!!! Der Stern ist wunderschön! Ach, was sage ich, das wird ein super, super schöner Pullover! Und der japanische gefällt mir auch wahnsinnig sehr! Okay, er ist noch nicht so weit, aber dieses Modell wird was ganz Besonderes!!! Ich bin begeistert! Dann weiterhin viel Spaß beim Stricken und ich drücke dir die Daumen! Ganz liebe Grüße und einen schönen Tag dir… Michaela 🙂

    Gefällt mir

  4. Hallo Monika! Der Sternenpulli ist ja ein Traum! Gerade im Herbst / Winter stricke ich auch gerne, aber da meine Strickkünste nicht so dolle sind, bleibt es eher bei Schals.Bitte unbedingt ein Bild einstellen,wenn der Pulli ganz fertig ist!
    LG, Christina

    Gefällt mir

  5. Hallo Monika,
    Dein Sternenpullover gefällt mir so gut, dass ich überlege, auch mal einen mit Stern zu stricken. Aus welchem Heft ist er?
    Und das Amimono-Ufo kann ich gut nachvollziehen, denn es ist ja ein aufwändiges Muster und wenn ich bedenke, wie lange ich für meine Weste aus dem gleichen Buch gebraucht habe…..
    Aber der Winter naht und damit die langen Abende zum Stricken, also viel Spaß damit. :o)
    Liebe Grüße
    Gudrun

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s