12 von 12 im August – oder – Nur geträumt ;-)

Wie jeden Monat ruft Frau Kännchen dazu auf am 12. eines Monats diesen Tag mit eigenen Fotos Revue passieren zu lassen.
So auch heute am 12. August.
Allerdings habe ich mir den heute schön geträumt.

Denn auf der nächsten Collage könnt ihr sehen, wo und womit ich einen Großteil meines Tages verbrachte.

Da träume ich mir doch lieber den idealen 12. August! 😉

Kommt, ich nehme euch mit in meinen Traum!

Nach Santorini:

Der Morgen fängt mit einer Tasse Kaffee auf der Terrasse mit dem Traumausblick an.
Dann machen wir einen Spaziergang, entlang des Kraterrands, dabei gibt es alle paar Meter tolle Ausblicke, wie das dekorativ marode Boot, die Kirchenkuppeln, oder den tollen Oleander.

Dann erfrischen wir uns mit köstlich, eiskaltem Frappé.
Und am Strand genießen wir dann Sonne, Sand und Meer, und einen Cocktail. 😉
Zurück am Hotel noch schnell das Buch zu Ende lesen, während Herr L. duschen geht.

Auf der Terrasse vor unserem Zimmer haben wir unseren Logenplatz für den Sonnenuntergang eingenommen.
Und bekommen eine grandiose Vorstellung geliefert. 🙂
Danach fahren wir nach Oia, einem Ort mit vielen schönen Tavernen, Bars und Geschäften.

Wir essen in einer tollen kleinen Taverne, den weltbesten Honig-und Sesam-ummantelten Schafskäse, na unter anderem.
Zum Schluß machen wir dann noch einen kleinen Spaziergang durch den Ort, und genießen die Wärme und den Sternenhimmel, und bewundern das ganze Blingbling.

Also so wie auf diesen 12 Bildern (vom letzten Urlaub) hätte mir dieser 12.August doch wirklich gut gefallen.

(Aber alles wäre besser als 7 Stunden mit viel Wartezeit beim Zahnarzt zu verbringen!!!!!!)

Und wisst ihr, was das Beste ist: Dieser Traum wird wahr, denn wir fahren bald tatsächlich nach Santorini. 🙂

So nun schicke ich meinen Traum zu Frau Kännchen, zu den vielen anderen 12 von 12 und werde den Restabend faul und gemütlich auf dem Sofa verbringen.

Liebste Grüsse,
Monika

6 thoughts on “12 von 12 im August – oder – Nur geträumt ;-)

  1. Keine Frage, Dein Traum war sehr viel besser als die Realität… da hätte ich mich auch vom Zahnarztstuhl weggeträumt.
    Hoffentlich geht es Dir jetzt wieder gut und Du kannst den Traum bald Wirklichkeit werden lassen (ganz ohne Zahnprobleme).

    LG von der Goldlocke

    Liken

  2. Hallo Monika, ich freue mich sehr für dich, du traeumst nicht dein Leben, du lebst deine Träume. Und Santorin ist soooooooo schön. LG Anette

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s