Jetzt geht’s weiter rund – oder – So wird ein Kranz ganzjahrestauglich

Geht es euch auch so? …
… Ihr räumt die Weihnachtsdeko weg, langsam verschwindet alles Weihnachtliche aus allen Winkeln und auf einmal fällt euer Blick auf eine Tür, eine Wand oder was auch immer und da ist es noch: Das letzte weihnachtliche Überbleibsel!
Die Kisten mit der Deko sind längst verstaut, einzelne übriggebliebene Sterne dezent in der Sammelsurrium-Kiste versenkt und jetzt das!
Och ne!!

So ging es mir mit meinem Jojo-Kranz.
Da hing er doch glatt Mitte Januar noch an einer Tür im Flur.
Gut zugegeben das Weihnachtlichste an ihm waren die Farben, rot und grün, aber ich wusste ja,es war mein nicht nadelnder Adventskranz.
Also nochmal in den Keller, ein sicheres Plätzchen suchen in einer der Adventdekoboxen?
Ach eigentlich fand ich ihn ja noch schön, z.B. als Deko in der Küche, wenn , ja wenn er nicht auch diese roten Jojos hätte.

Und da erinnerte ich mich eines Kommentars zu dem post, in dem ich euch die Anleitung zum Kranz gezeigt habe. Dort hatte eine freundliche Bloggerin bemerkt, dass man ihn ja auch prima umdekorieren könne, was auch kein Problem war, da ich die einzelnen Jojos ja mit Stecknadeln befestigt hatte.

Dann stöberte ich in meinen Stoffen und stieß dabei auf die farblich aufeinander abgestimmten Muster (teilweise von der Hamburger Liebe und teils aus einem Stoffladen in Wien) und das waren genau die Farben, die zu meiner schlichten Deko in der Küche gut passen und erstaunlicherweise auch zu den vielen verschiedenen Grüntönen des Kranzes.

Also: Rote Jojos runter und 17 Neue genäht und sie auf dem Kranz befestigt und jetzt ist er ganzjahrestauglich. 😉

Hier gibt es den direkten Vergleich in meiner kleinen Fotomontage,

<vorher> __ :__  <nachher>

Und hier ist er in vollem Rund zu sehen:

Nun kann ich mich noch länger an ihm freuen und habe endlich auch was mit den schönen Stoffen gemacht.

Was viele Andere aus Stoffen, Wolle und Sonstigem gemacht haben, könnt ihr bei RUMS, beim Creadienstag und bei Meertje sehen.

Macht’s euch nett und LG,

Monika

11 thoughts on “Jetzt geht’s weiter rund – oder – So wird ein Kranz ganzjahrestauglich

  1. Ich finde, er wäre auch in Rot-Grün ganzjahrestauglich gewesen, aber mit den blauen Yoyos sieht er natürlich auch ganz toll aus. Ein schöner Dekokranz! Ich wünsche dir ganz viel Freude beim Anschauen! Liebe Grüße, Katharina

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s