Biwyfi: Januar – Farbpalette Grau

Nun, da sich der Winter ja in unseren Breiten entschieden hat, sich eher wie der Vorfrühling anzufühlen, es nirgends weiß schimmert von Schnee und die Tage doch noch immer recht kurz sind, da kommt schnell das Gefühl auf, da draußen sei das große Grau und der Januar habe so gar keine anderen Farben auf der Palette.

Aber gerade heute, wo ich ein Foto machen wollte, das diesem Thema bei Luzia Pimpinellas neuem Biwyfi-Thema „Januar-Farbpalette Grau“ gerecht wird, sind nicht nur die Temperaturen eher frühlingshaft, sondern auch die Optik, denn der Himmel ist zartblau und die Sonne scheint warm und schattenwerfend und lässt das Grün des Efeus und der anderen immergrünen Pflanzen auf dem Balkon leuchten.

Also greife ich, um ein Foto der Farbpalette Grau zu finden, auf Fotos aus dem November und Dezember des letzten Jahres zurück.

Die ersten Bilder stammen aus dem Kolumba in Köln.
In diesem Museum des Erzbistums Köln findet man innen und draußen vielfãltiges Grau in diversen Schattierungen.

Hier sind noch einmal im Wechsel zwei Fotos aus der obigen Collage im Einzelnen zu sehen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ebenso grau wirkte auch Berlin im Dezember an zwei Tagen, um uns nur einen Tag später mit strahlendem Blau zu begrüssen.
Von dem Blau bekommt man auf dem Bild unten links in der folgenden Collage eine vage Ahnung, denn es leuchtet durch die Gardine hindurch.
Ein Lichtblick im Grau.

Und auch hier habe ich aus der Collage noch einmal zwei Fotos herausgegriffen.

Hier das Carillon-Glockenspiel im Tiergarten, nahe dem Haus der Kulturen der Welt.

Eigentlich mein Lieblingsbild in dieser grauen Farbpalette, denn ich finde, es wirkt so wunderbar geheimnisvoll, wie der dunkle Turm vor dem grauen Himmel da von den Bäumen fast umschlungen wird.

Und last, but not least ein Grau-in-Grau-Bild einer Brücke bei unserer Greeter-Tour durch Kreuzberg und Friedrichshain.

Es ist doch überraschend, wie schön auch Grau sein kann, und ich bin schon ganz gespannt, wie vielfältig grau es heute bei Luzia Pimpinella wird.

Euch wünsche ich heute einen schönen Tag, sei er grau oder blau. 🙂

LG,
Monika

7 thoughts on “Biwyfi: Januar – Farbpalette Grau

  1. Schöne Impressionen in grau!
    Ich finde, dass diese Farbe meist zu Unrecht unterbewertet wird.
    Okay, einen grauen Himmel finde ich jetzt auch deutlich weniger ansprechend als einen blauen Himmel, aber ansonsten mag ich grau recht gern. 😉

    Gefällt mir

  2. Hallo Monika,
    an deinen Fotos kann man sehen,dass Grau auch schöne Erinnerungen vermittelt und Phantasien anregen kann.Sie gefallen mir sehr gut.LG Anette

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s