FFF # 23

Nach einer Woche Pause stellt Steffi vom blog Ohhhmhhh heute wieder 5 Fragen und die dürfen mit Fotos beantwortet werden. Na und mit ein paar Sätzchen, ganz ohne Worte, das schaff ich nicht.;-)

1. Ich lese …

“ Ein ganzes halbes Jahr“, empfohlen von diversen Leuten und von der Buchhändlerin mit den Worten gereicht:  „Am Ende werden Sie sicher ein paar Taschentücher brauchen.“

Habe es aber gerade erst begonnen, bin also noch nicht bei dem Taschentuchteil angekommen. 🙂

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

2. Ich empfehle …

Lasst die Küche kalt! Bei dem superwarmen Sommerwetter gibt es bei mir „Summertime“-Salate, so richtig zum Sattessen und trotzdem leicht, siehe hier und hier. Und das Rezept für den Kichererbsen-Möhren-Salat verrate ich euch hier.

Soviel kann ich schon mal sagen: sehr, sehr lecker!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

3. Ich trage …

…eine Holzleim/Wasser-Mischung auf Stoffstücke auf. Wenn man sonst nichts zu tun hat, werdet ihr euch denken. 😉 Aber lasst euch überraschen, das wird ein neues DIY-Projekt.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

4. Ich trau mich …

bald an ein Strickprojekt aus diesem tollen Strickbuch. Herantrauen? Ja die Muster sind nicht ohne, sind dem irischen Aran-Muster recht ähnlich, sehr vielfältige Zopfmuster. Das strickt man mal nicht eben in einer Woche… Ich hab mich noch für kein Bestimmtes entscheiden können, da sind so viele wunderschöne Teile drin. Schau’n wir mal.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

5. Ich lache …

…immer noch ein bisschen darüber, dass mein (erwachsener) Sohn sich von mir wünschte, dass ich ihm diesen kleinen, grünen Gesellen häkele. Was es mit ihm auf sich hat, könnt ihr hier lesen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Wer wissen möchte, wie Andere Steffis fünf schöne Fragen beantworten, kann hier lunkern.

Und wieder wünsche ich allen ein schönes Sommerwochenende. (Ist der Sommer nicht der Hammer?!!!)

LG, Monika

10 thoughts on “FFF # 23

  1. Mir geht´s auch so, im Sommer brauch ich kalte Küche. Dieses Buch habe ich auch schon mehrmals durchgeblättert, ist wundervoll. Bin gespannt auf Deine Kreation.
    Schönes WE wünscht Dir Katrin

    Gefällt mir

  2. Hallo Monika,
    das Taschentuchbuch habe ich beim Händler schon ein paar Mal wieder beiseite gelegt, weil das Thema für mich doch sehr heikel ist. Es wäre nett, wenn Du am Schluss noch mal darüber berichten würdest, ob es versöhnlich endet. Es wäre ja schade, wenn ich ein gutes Buch verpassen würde.
    Und das Handarbeitsbuch habe ich selber und bereits ein Projekt begonnen. Allerdings aus Schurwolle und Kidmohair und das war mir für dieses Wetter zu warm in den Händen.
    Aber das Buch selber finde ich klasse.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Alice

    Gefällt mir

  3. Tolle Antworten, tolle Fotos! ❤

    Das kleine grüne Monster ist aber auch genial geworden, zu süß!
    Das Buch hab ich auch überall empfohlen bekommen, bin mir aber unsicher ob das etwas für mich ist. Normal lese ich eher Krimis & Co., möchte aber schon mal ganz gerne "über den Tellerrand hinausschauen". Na mal sehen…
    Die Rezepte klingen lecker, muss Deinen Blog gleich mal irgendwo bookmarken. hihi

    Liebe Grüße und einen schönen Start ins Wochenende,
    die Alltagsheldin

    Gefällt mir

  4. Von dem Buch habe ich auch schon viel gehört und hatte es am Freitag mit zwei anderen in der Hand…es wurde bei mir dann letztendlich „Die Hummelschwestern“, aber auch da bin ich erst seit Freitat dran und noch nicht sooo weit. „Ein ganzes halbes Jahr“ folgt garantiert auch noch.
    Dein Kichererbsen-Möhren-Salat sieht ja toll aus und der Omnom ist der Oberhammer…baumelt der inzwischen an seinem Rückspiegel?

    Liebe Grüße, Bianca

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s