Biwyfi – oder – The Big Blue

Heute ist nach einer Ferienpause wieder Zeit für Biwyfi, eine Fotoaktion bei Luzia Pimpinella.

Und mitten im Sommer und der Ferienzeit passt das Thema „The Big Blue“ wunderbar.

Denn was liegt da näher als Bilder von Meer & Himmel,
blauen Kuppeln auf weißen, kubischen Gebäuden vor blauem Himmel,
interessanten Wolken an- „rischtisch“- blauem Himmel,…

Ich, der absolute Griechenlandfan kann da auf einen reichen Fundus traumhaften Blaus zurückgreifen, von dem ich hier nur einen kleinen Ausschnitt zeige.

Und gleichzeitig kann ich meine Vorfreude noch ein wenig steigern, denn bald geht es noch mal nach Santorini. Ach, da werd ich schon ganz sehnsüchtig, wenn ich die Collagen anschaue.

Ich hoffe sie machen euch auch Spaß.:-)

Und wenn ihr vom Blau nicht genug bekommen könnt, dann schaut mal hier nach.

Allen einen schönen Donnerstag and think blue!

LG,
Monika

16 thoughts on “Biwyfi – oder – The Big Blue

  1. Dankeschön. 🙂 Deine Fotos sind auch sehr schön geworden! Der Himmel ist wirklich irre blau.
    Da bekommt man direkt Reiselust und möchte sofort nach Griechenland reisen…
    Liebe Grüße,
    Aurelia

    Gefällt mir

  2. Wow, wunderschöne Bilder. Da bekomme ich richtig Lust auf Urlaub, Ruhe, Meer und Sonnenschein. Ist das ein Hotel oder ein Privathaus auf den unteren Bildern?
    Hab einen schönen Tag! Liebe Grüsse von Dina

    Gefällt mir

    • Habe dir auf deinem blog geantwortet.
      Aber für alle noch mal kurz:
      In der unteren Collage sind alles Hotels zu sehen, wobei die beiden linken Fotos aus unserem Hotel stammen, wo wir für eine Nacht ein Upgrade in einem Bungalow hatten.

      Gefällt mir

  3. Hallo Monika,
    das sind wundervolle Aufnahmen, bisher habe ich immer gedacht, dass solche Fotos bearbeitet sind. Dieses Blau mit dem Weiß sieht so toll aus.
    Und dann hoffe ich, dass Du auf den Urlaub nicht mehr lange warten musst, obwohl bei solchen Bildern die Vorfreude allein ja schon Genuss sein kann. ;o)
    Liebe Grüße
    Alice

    Gefällt mir

    • Ne, die Fotos sind nicht bearbeitet, es sieht auf den Kykladen wirklich so aus!
      Man geht auf Santorini am Kraterrandweg entlang und MUSS alle 50 Meter stehenbleiben, weil es einfach sooo schön ist!
      LG, Monika

      Gefällt mir

  4. Oh was für schöne Fotos! Da kommt glatt der Wunsch auf, dass die Ferien nochmal von vorne anfangen … 🙂 Aber das erste Wolkenbild ist doch gemalt,oder? 😉 Echt tolles Bild! Einmalig!

    LG Meli

    Gefällt mir

    • Großes Indianerehrenwort, die Wolke ist echt echt !!! 🙂
      Letztes Jahr auf Mykonos erst mit Ehemann davo stehend geknipst, wobei es dann wirklich wie eine Sprechblase aussah.
      Und weil diese Wolke so einziartig aussah, auch noch mal solo geknipst.
      LG, Monika

      Gefällt mir

  5. Ein absolut freundliches „Yeia sou!“ von einer Griechenland-Fanin zur anderen!
    Bin gerade rein zufällig auf deine Seite geraten (mich zieht BLAU unwahrscheinlich an 🙂 ) und bin total begeistert von deinen vielen schönen Santorin-Fotos!
    Oh, wie ich dieses Land, diese Menschen und dieses BLAU liebe!
    In ein paar Tagen betrete ich endlich wieder griechischen Boden und kann es kaum erwarten, meine Griechen wiederzutreffen 🙂

    Kalo savatokyriako!
    Suse, die jetzt öfter zu dir kommt 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s