Ein Bild von einem Muffin ;-) – oder – Pikante Schafskäse-Muffins

Heute gibt’s ein Bild,

bzw. drei Bilder eines Muffins…

… sozusagen:

„Kunst am Muffin“

Wie der Kunstkenner erkennt: Muffin im Stil des Pointillismus, im Stil van Goghs und im Original.

Na gut, es gibt auch das Rezept dazu, das ich euch bei 12 von 12 versprochen habe.

Zutaten:

  • 2 Eier
  • 250 ml Milch
  • 4 EßL Öl
  • 2 TL Oregano
  • Salz
  • 350 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 kleine rote Paprika
  • ca. 80 g Salami
  • 100 g Schafskäse (es muss kein Echter sein)
  • 1 kl. Dose Mais

Backofen auf 160 Grad (Heißluft) oder 180 Grad(O/U-Hitze) vorheizen.
Am besten Silikon-Muffinsförmchen verwenden.

Schafskäse, Salami und Paprika möglichst klein schneiden.

Die Eier mit Milch, Öl, Salz und Oregano verrühren.
Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und zu der Eimasse geben.
Achtung: Jetzt wird es klebrig!!
Mit einem Löffel unterrühren.

Dann die kleingeschnittenen Zutaten unterheben und in Silikonmuffinsförmchen füllen. Gerade Muffins aus so schweren Teigen lösen sich aus Papierförmchen eher schlecht, da sind die aus Silikon ideal.

Dann bei 160/180Grad (s.o.) im vorgeheizten Backofen, ca. 25 Minuten backen, bis sie hellbraun sind.

Sie schmecken noch warm, aber auch kalt sind die pikanten Muffins echt sehr, sehr lecker!

Allen Kunst-, äh, Muffins- Liebhabern guten Appetit und LG,

Monika

.
..

PS : Weitere Rezepte findet Ihr in meiner Rubrik „GEKOCHT, GEBACKEN, …“

unter Anderem:

PS: Viele DIY-Links findet ihr auch bei KlaraKlawitter

3 thoughts on “Ein Bild von einem Muffin ;-) – oder – Pikante Schafskäse-Muffins

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s