Jetzt ist Ostern – oder – Kleine Kunstwerke

Angelehnt an mein „Bald ist Ostern“- Motto, kann ich nur sagen:

Jetzt ist es so weit!

Der Osterhase kämpft sich bei null Grad durch’s Schneegestöber, ihm frieren fast die Löffel ab und dann hat man ihm noch eine Stunde gemopst, denn heute Nacht wurden die Uhren auf Sommerzeit umgestellt.
Aber er hat es geschafft: Eierproduktion und Auslieferung rechtzeitig geschafft. 😉

Es ist Ostern!

Huhn und Hase geben sich ein Stelldichein, und es gibt reichlich Eier, Essbare und einfach schön Angemalte, wie ihr auf dem nächsten Bild sehen könnt.

Die Eier, die ich hier zeige sind noch von meinem Papa mit Liebe und Akribie bemalt worden und es sind doch wirklich kleine Kunstwerke in Tusche.
Sie sind mir sehr wertvoll, da sie eine Erinnerung an meinen kreativen Vater sind, der schon viele Jahre tot ist.
Und ich habe die meisten über die Jahre retten können, immer gut verstaut in Eierkartons .

Und zu Osten haben sie dann ihren großen Auftritt in Schalen und an Zweigen .

Jetzt bleibt mir nur noch Euch
I

zu wünschen.

LG, Monika

.

..

PS: Viele gesammelte Links zum Frühling und zu Ostern findet ihr auch bei PAMELOPEE

2 thoughts on “Jetzt ist Ostern – oder – Kleine Kunstwerke

    • Mein Vater hatte Rotring-Tuschestifte in verschiedenen Stärken, das Weiße hat er mit Deckweiß gemalt, alles akribisch mit Bleistift eingeteilt und mit einer Engelsgeduld ausgearbeitet.
      Ja sie sind echt zeitlos, gell?
      Danke für deinen lieben Kommentar.
      LG, Monika

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s