Bald ist Ostern # 1 – oder – Sieht so der Frühling aus???-

Da steht es im Kalender:

FRÜHLINGSANFANG

Nur leider klaffen Theorie und Praxis da doch sehr weit auseinander.
So sitze ich  mit klammen Fingern am Ipad, nachdem ich gerade 10 Minuten gebraucht habe, um mich nach dem Einkaufen mit dem Fahrrad trockenzulegen. Beim Ausschütteln des pitschnassen Regencapes kam ich mir vor wie ein Langhaarhund, wenn er aus dem Meer kommt.

Es ist FRÜHLING?

Es schneit wie verrückt und ist nasskalt und hätte ich bei dem Zweitagefrühling vor zwei Wochen schon meine Kästen neu bepflanzt, dann wären sie wahrscheinlich ersoffen oder erfroren.

Es ist FRÜHLING?

Aber nichtsdestotrotz ist in anderthalb Wochen OSTERN.

Und deshalb, ungeachtet der Wetterlage, halte ich mich an den Kalender und lasse jetzt den Frühling und vor allen Dingen Ostern einziehen.

So, basta!!!

Bald ist Ostern # 1

Ich werde in den nächsten Tagen  , Dekorationen und Rezepte rund um das Osterfest posten und den Anfang mache ich dann mit den, wer hätte das gedacht, EIERN (aus Pappringen).

Man braucht dazu:
Pappe
eine Schablone in Eierform
Gipsbinden aus der Apotheke

Die Ringe aus Pappe ausschneiden, an der oberen Spitze einen Faden durchziehen und mit in Stücke geschnittenen Gipsbinden bekleben. Dazu weicht man die Gipsstücke in Wasser ein und legt sie um den Pappring. Dann einige Tage trocknen lassen.

Danach habe ich in die Mitte kleine Holzeier, die ich mit Tafelfarbe (what else;-)?) schwarz angestrichen habe, gehangen. Und alles zusammen mit hellblauem Band an einen weiß gestrichenen Ast gebunden.

Und voila, fertig ist eine dezente Osterdeko.
Hineinhängen kann man natürlich auch ganz andere österliche Dekogegenstände, aber ich steh im Moment halt auf schwarz.

So Frühling, sei willkommen!

LG, Monika

.

..

PS: Viele gesammelte Links zum Frühling und zu Ostern findet ihr auch bei PAMELOPEE

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s