Frohe Weihnachten

Auf dem Blog „Hamburger Liebe“ stellte Susanne die Frage:“ Wann fängt für Euch Weihnachten an?“

Und die Antworten waren sehr interessant, oft ähnlich, aber doch verschieden, denn jeder hat so ein eigenes Stück Weihachtstradition.

Und ich stellte mir auch die Frage, wann für mich Weihnachten anfängt:

Wenn der Baum im Wohnzimmer mit Lichterketten behangen steht und darauf wartet von mir unter Abspielen einer Weihnachts-CD (mehrmaligem!!) schöngemacht zu werden.

Wenn ich die 80 Jahre(!!!) alte Krippe meines Vaters aufstelle und dem Schäfchen, dass nur noch Nägel als Beine hat, einen Platz im besonders dicken Moospolster gebe,

Wenn ich gemütlich bei einer Tasse Kaffee sitze und die Weihnachtskarten für die Geschenke schreibe,

ja, ich glaube dann kehrt bei mir nach aller action so ein Gefühl ein : Jetzt ist Weihnachten!

Ein bisschen mehr dem eigentlichen Sinn des Weihnachtsfestes entsprechend, finde ich das Gedicht von Rolf Krenzer sehr schön und so wahr!

In diesem Sinne allen , die dies lesen:

Frohe Weihnachten!
Ich wünsche Euch ein paar schöne Tage mit lieben Menschen, leckerem Essen und allem, was für Euch zu Weihnachten gehört. Ganz liebe Grüsse,
Monika

.

PS: Weitere Post rund um Weihnachten und die Winterzeit habe ich  <HIER> veröffentlicht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s